Neu

Handreichung: Kindertagesbetreuung in der Pandemie

Die Handreichung zu Kindertagesbetreuung in der Pandemie fasst die wesentlichen Aussagen einer kinderärztlichen Stellungnahme zum Betrieb von Kindertageseinrichtungen zusammen. Zwar sind vorrangig landesrechtliche Regelungen zu beachten, aber sofern es immer noch Unsicherheit über zu ergreifende Maßnahmen gibt, versucht diese Handreichung allgemeine Empfehlungen zu geben.

Die folgenden Ausführungen sind der Stellungnahme „Maßnahmen zur Aufrechterhaltung eines Regelbetriebs und zur Prävention von SARS-CoV-2-Ausbrüchen in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung oder Schulen unter Bedingungen der Pandemie und Kozirkulation weiterer Erreger von Atemwegserkrankungen“ vom 4. August 2020 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) e. V. entnommen und redaktionell bearbeitet. Ziel der folgenden Ausführungen ist es, die wissenschaftlichen Erkenntnisse so zu vereinfachen, dass eine anschauliche Darstellung von notwendigen Handlungsschritten für Träger von Kindertageseinrichtungen erfolgt. Ergänzungen sind in eckigen Klammern […] eingefügt. Die Angaben erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte beachten Sie die geltenden (Landes-)Regelungen.
2020_09 Kitas in der Pandemie.pdf2020_09 Kitas in der Pandemie.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü