Fachinformationen Migration und Flucht

Die Frage nach den Möglichkeiten eines „Spurwechsels“ zwischen den verschiedenen Aufenthaltstiteln stellt sich in der Beratungspraxis immer wieder

Weiterlesen

Welche vorläufige Bilanz ist ein dreiviertel Jahr nach Beginn der Pandemie zu ziehen? Dieser Frage geht der Bericht zu "20 vorläufigen Lehren aus Corona" nach. Er ist das zusammenfassende Ergebnis aus Rückmeldungen der Facharbeitskreise des Paritätischen Gesamtverbandes.

Weiterlesen

UNHCR hat seine Empfehlungen zum Flüchtlingsschutz in Zeiten von COVID-19 aktualisiert und hilfreiche Hinweise für den Umgang mit der zweiten Infektionswelle ausgesprochen, die sich an alle verantwortlichen Akteure richten. Gerade kurz vor dem bevorstehenden zweiten Lockdown sind die Hinweise, die...

Weiterlesen

Auch vor dem Hintergrund teilweise hoher Zahlen von Corona-Infizierten in Flüchtlingsunterkünften hat der UNHCR grundlegende Empfehlungen zum Flüchtlingsschutz in Zeiten von Covid-19 veröffentlicht.

Weiterlesen

Im Vorfeld der Innenministerkonferenz, die vom 9.-11. Dezember stattfindet, fordert der Paritätische, den generellen Abschiebestopps nach Syrien aufrecht zu erhalten.

Weiterlesen

Anlässlich des Integrationsgipfels 2020 und im Schatten des rassistischmotivierten terroristischen Anschlags in Hanau hat die Bundesregierung ein Kabinettausschuss zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus ins Leben gerufen. Der Kabinettausschuss zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und...

Weiterlesen

Mit dem "Gesetz zur aktuellen Anpassung des Freizügigkeitsgesetzes/EU und weiterer Vorschriften an das Unionsrecht" wurden Aufenthaltsrechte für Brit*innen nach dem Brexit neu gergelt und neue Aufenthaltsmöglichkeiten für "nahestehende Personen" von Unionsbürger*innen geschaffen.

Weiterlesen

Nach dem Tarifvertrag über eine einmalige Corona-Sonderzahlung (TV Corona-Sonderzahlung 2020) vom 25. Oktober 2020 erhalten Beschäftigte im öffentlichen Dienst, die in den Geltungsbereich des TVöD fallen, in diesem Jahr eine einmalige, zwischen 300,00 bis 600,00 Euro gestaffelte, steuer- und...

Weiterlesen

Zwei Jahre nach der Verabschiedung des UN Migrationspaktes steht nun eine Evaluierung der bisher umgesetzten Maßnahmen an. Dazu hat der Paritätische zusammen mit anderen bundesweiten Organisationen eine Stellungnahme abgegeben.

Weiterlesen

Bislang entsprach es gefestigter Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts, dass für das Entstehen des Urlaubsanspruchs nach dem Bundesurlaubsgesetz allein das Bestehen eines Arbeitsverhältnisses Voraussetzung war. Der Urlaubsanspruch stand nicht unter der Bedingung, dass der Arbeitnehmer im...

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü