• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Mit mehr als 2.100 ambulanten und stationären Einrichtungen sowie Anbietern von Tages- und Kurzzeitpflege gehört der Bereich Altenhilfe und Pflege zu den großen Tätigkeitsfeldern des PARITÄTISCHEN. Aber nicht nur der Unterstützungsbedarf älterer Menschen wird gesehen, sondern auch ihr Potenzial, das sie beispielsweise in Mehrgenerationenhäusern einbringen.

Donnerstag 28. Mai 2015

PSG II Vorschaltgesetz: Anhörung zum Änderungsantrag der Fraktion CDU/CSU und SPD zum Entwurf eines Präventionsgesetz - PrävG

Kategorie: Pflege, Altenhilfe, Stellungnahme

Der Paritätische Gesamtverband hat zusammen mit den in der BAGFW kooperierenden Verbänden zum Änderungsantrag der Fraktion CDU/CSU und SPD zum Entwurf eines Präventionsgesetz - PrävG am 18.05.2015 eine Stellungnahme abgegeben. Am...weiterlesen »


Donnerstag 28. Mai 2015

Anhörung des Gesundheitsausschusses des Bundestages zum Antrag der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90 /DIE GRÜNEN zum Pflege-TÜV

Kategorie: Pflege, Altenhilfe, Stellungnahme

Der Paritätische Gesamtverband hat zusammen mit den in der BAGFW kooperierenden Verbänden zum Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BT-Drs. 18/3551 / „Pflege-TÜV hat versagt – Jetzt echte Transparenz schaffen:...weiterlesen »


Dienstag 12. Mai 2015

Stellungnahme zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland (Hospiz- und Palliativgesetz – HPG)

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Pflege, Rehabilitation, Altenhilfe, Stellungnahme

Ende März 2015 hat das Bundesministerium für Gesundheit den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Verbesserung der Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland (Hospiz- und Palliativgesetz – HPG) zugestellt....weiterlesen »


Dienstag 17. März 2015

Umgang mit Gewalt und Aggression am Arbeitsplatz

Kategorie: Fachkräftegewinnung, Psychiatrie, Menschen mit Behinderung, Altenhilfe, Personalwesen

Aggressivität und Gewalt sind Bestandteil menschlicher Ausdrucks- und Verhaltensweisen. Auch in den Einrichtungen des Gesundheitsdienstes und in der Wohlfahrtspflege ereignen sich Krisen- und Konfliktsituationen, in deren Verlauf...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 29 bis 32 von 32