Fachinformationen Arbeit, Rente und Sozialpolitik

Arbeitshilfe des Deutschen Vereins zur Existenzsicherung von Auszubildenden im SGB II erschienen

Der Deutsche Verein hat eine „Arbeitshilfe zur Existenzsicherung von Auszubildenden im SGB II“ veröffentlicht, um in der Praxis Hilfestellung im Umgang mit der komplexen Rechtsmaterie an der Schnittstelle von SGB II und BAföG bzw. SGB III zu geben.

In der Arbeitshilfe erklärt, wann die Regelungen des SGB II für junge Menschen in der Ausbildung als nachrangiges und zumeist ergänzendes Unterstützungssystem greifen. In einem ersten Schritt erfolgt eine rechtssystematische Darstellung der Zusammenhänge. Sodann wird personenkreisbezogen auf die Sicherung des Lebensunterhalts von Auszubildenden eingegangen.

Anlage: DV-02-17_AHi_Azubis im SGB II.pdfDV-02-17_AHi_Azubis im SGB II.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü