Fachinformationen Arbeit, Rente und Sozialpolitik

Vor dem Hintergrund des zunehmenden Mangels an bezahlbarem und passendem Wohnraum in städtischen bzw. ländlichen Gebieten, welcher zu Lasten von Menschen in besonderen Lebenslagen und sozialen Trägern geht, fordert der Paritätische mehr bezahlbaren Wohnraum, die Schaffung gleichberechtigter Zugänge...

Weiterlesen

Insgesamt ist seit Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) im Jahre 2006 festzustellen, dass sich die Sensibilität für den Schutz vor Diskriminierung erhöht hat. Weiterentwicklungen zu einer heterogen geschlechtlichen, kulturellen, religiösen, vielfältigen Gesellschaft prägen...

Weiterlesen

In der Reihe „Forschungsförderung“ der Hans-Böckler-Stiftung ist jetzt eine aktuelle Publikation erschienen, mit der die Arbeitsmarktpolitik der vergangenen Jahre grundständig analysiert und Vorschläge für eine „solidarische und investive Arbeitsmarktpolitik“ unterbreitet werden.

Weiterlesen

Mit Blick auf die neue Legislaturperiode des Deutschen Bundestages zeigt der Deutsche Verein in einem aktuellen Empfehlungspapier Verbesserungspotenziale im Gesamtsystem der sozialen Sicherung auf. Die Empfehlungen weisen auf notwendige Weiterentwicklungen in der Praxis der Jobcenter hin und...

Weiterlesen

Pressemeldung vom 22.09.2017

Weiterlesen

Welche Auswirkungen können Fahrverbote für die soziale Arbeit haben?

Weiterlesen

Im Rahmen des Fachtags „Gestalten statt verwalten: gleichwertige Lebensverhältnisse unter ungleichen Bedingungen soll der Frage nachgegangen werden, wie eine Herstellung der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse (Art 72, GG) in der Stadt und auf dem Land erreicht werden kann. Anhand von Beispielen...

Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung des Bündnisses „Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!“ vom 15. September 2017

Weiterlesen

Pressekonferenz vom 12.09.2017

Weiterlesen

Breites Bündnis fordert Ablehnung des Abkommens und gerechte Handelspolitik: Zwei Wochen vor der Bundestagswahl werden Bürgerinnen und Bürger am Samstag in mindestens 32 Städten den Protest gegen CETA und Co. in den Wahlkampf tragen. Zu dem bundesweiten Aktionstag unter dem Motto „CETA stoppen –...

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü