• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

27.03.15
Flüchtlingsarbeit, Humanitäre Auslandshilfe

Zurück im Nordirak: Notfallpädagogik an Flüchtlingsschulen

Ende März hat ein notfallpädagogisches Team der Paritätischen Mitgliedsorganisation Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners erneut traumatisierte...

27.03.15
Flüchtlingsarbeit, Humanitäre Auslandshilfe

Zurück im Nordirak: Notfallpädagogik an Flüchtlingsschulen

Ende März hat ein notfallpädagogisches Team der Paritätischen Mitgliedsorganisation Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners erneut traumatisierte...

25.03.15
Menschen mit Behinderung

UN-BRK_Staatenprüfungsverfahren für Deutschland vom 26.-27.03.2015

Am 26. März 2015 wird das Staatenberichtsprüfungsverfahren für Deutschland bei den Vereinten Nationen in Genf zur Umsetzung der...

22.03.12 Alter: 3 Jahr(e)

Freie Förderung als Chance der neuen Instrumentenreform

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung, Jugendhilfe

Von: Tina Hofmann

Die aktuelle Reform der arbeitsmarktpolitischen Instrumente bringt ab dem 1.4. neben aller Kritik auch neue Chancen für die sog. freie Förderung.

 

Das wird in einem gemeinsamen Artikel von Tina Hofmann, Referentin für Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik im Paritätischen Gesamtverband und Michael Stremlau, Geschäftsführer des Jobcenter Kiels in der aktuellen Ausgabe von SOZIALwirtschaft aktuell beschrieben.