• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

26.09.16
Psychiatrie, Krankenhäuser

Öffentliche Anhörung zur Weiterentwicklung der Versorgung und Vergütung psychiatrischer und psychosomatischer Leistungen (PsychVVG)

Am 26.09.16 fand die öffentliche Anhörung zur Weiterentwicklung des Psych-Entgeltsystems im Gesundheitsausschuss des Bundestages statt. Mit dem...

23.09.16
Gewalt gegen Frauen, Frauenhäuser, Flüchtlingsarbeit, Migrationssozialarbeit

Empowerment von geflüchteten Frauen: Fachtagung am 23. September 2016, 10:30-18:00 Uhr, in Berlin

Pressemeldung der Frauenhauskoordinierung vom 23.09.2016

23.09.16
Stellungnahme, Psychiatrie, Krankenhäuser

Parlamentarisches Verfahren: Weiterentwicklung der Versorung und Vergütung psychiatrischer und psychosomatischer Leistungen (PsychVVG)

Nach dem Beschluss durch das Bundeskabinett Anfang August ist das parlamentarische Verfahren mit Beratungen durch den Bundestag und Bundesrat zur...

04.02.10 Alter: 7 Jahr(e)

Informationsbrief AG Recht des Bundes, der Länder und der Bundesarbeitskreise zum FSJ/FÖJ

Kategorie: Freiwilligendienste, FSJ

Von: Jennifer Kopp-Fuhrich

Es handelt sich um Empfehlungen der Arbeitsgruppe Recht des Bundes zum FSJ/FÖJ unter Beteiligung der Länder, der Bundesarbeitskreise FSJ und FÖJ sowie der Koordinierungsstelle Jugendfreiwilligendienste. Eine Rechtsberatung ist damit nicht verbunden.

 

Ein Informationsbrief der AG Recht mit Empfehlungen zu folgenden Rechtsfragen:

- Auslandsentsendungen: Höchstdauer

- Bemessungsgrundlage zur Arbeitslosenversicherung

- Bildungstage bei verkürztem FSJ

- Dauer FSJ:

* 2 FSJ nacheinander

* 24 Monate

- Einsatzstellenwechsel

- Freiwilligendienstbescheinigung

- Führungszeugnisse: Gebührenbefreiung

- Insolvenzumlage

- Überprüfung vorher geleisteter Dienste

- Vereinbarungen zu Lernzielen

- Verlängerung: in einer anderen Dienststelle