• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

27.07.16
Flüchtlingsarbeit, Gewalt gegen Frauen, Jugendhilfe

Mehr Schutz in Flüchtlingsunterkünften - Bundesinitiative „Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften“ veröffentlicht gemeinsame Mindeststandards

Unter dem Dach der Bundesinitiative „Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften“ haben das BMFSFJ und UNICEF gemeinsam mit...

27.07.16
Sonst. Publikation

Neue Broschüre: "Parität vor Ort: Kommunale Sozialpolitik mitgestalten"

Freie Träger sind neben ihrer fachlichen Arbeit auch als Interessensvertretung und Gestaltungsakteure in der kommunalen Sozialpolitik gefordert....

26.07.16
Menschen mit Behinderung

UN-Behindertenrechtskonvention_ Nationaler Aktionsplan 2.0

Die Bundesregierung hat zeitgleich mit dem Bundesteilhabegesetz den Nationalen Aktionsplan 2.0 zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention am...

04.02.10 Alter: 6 Jahr(e)

Informationsbrief AG Recht des Bundes, der Länder und der Bundesarbeitskreise zum FSJ/FÖJ

Kategorie: Freiwilligendienste, FSJ

Von: Jennifer Kopp-Fuhrich

Es handelt sich um Empfehlungen der Arbeitsgruppe Recht des Bundes zum FSJ/FÖJ unter Beteiligung der Länder, der Bundesarbeitskreise FSJ und FÖJ sowie der Koordinierungsstelle Jugendfreiwilligendienste. Eine Rechtsberatung ist damit nicht verbunden.

 

Ein Informationsbrief der AG Recht mit Empfehlungen zu folgenden Rechtsfragen:

- Auslandsentsendungen: Höchstdauer

- Bemessungsgrundlage zur Arbeitslosenversicherung

- Bildungstage bei verkürztem FSJ

- Dauer FSJ:

* 2 FSJ nacheinander

* 24 Monate

- Einsatzstellenwechsel

- Freiwilligendienstbescheinigung

- Führungszeugnisse: Gebührenbefreiung

- Insolvenzumlage

- Überprüfung vorher geleisteter Dienste

- Vereinbarungen zu Lernzielen

- Verlängerung: in einer anderen Dienststelle