• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

29.08.14

Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit begrüßt 70. Mitglied

Das Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit erfreut sich stetigen Zuspruchs. Mittlerweile sind 70 Mitglieder aktiv mit dem Konzept...

27.08.14
Migrationssozialarbeit

Abschlussbericht Staatssekretärsausschuss zur EU-Zuwanderung

Das Kabinett hat heute den Abschlussbericht zu ?Rechtsfragen und Herausforderungen bei der Inanspruchnahme der sozialen Sicherungssysteme durch...

04.02.10 Alter: 5 Jahr(e)

Informationsbrief AG Recht des Bundes, der Länder und der Bundesarbeitskreise zum FSJ/FÖJ

Kategorie: Freiwilligendienste, FSJ

Von: Jennifer Kopp-Fuhrich

Es handelt sich um Empfehlungen der Arbeitsgruppe Recht des Bundes zum FSJ/FÖJ unter Beteiligung der Länder, der Bundesarbeitskreise FSJ und FÖJ sowie der Koordinierungsstelle Jugendfreiwilligendienste. Eine Rechtsberatung ist damit nicht verbunden.

 

Ein Informationsbrief der AG Recht mit Empfehlungen zu folgenden Rechtsfragen:

- Auslandsentsendungen: Höchstdauer

- Bemessungsgrundlage zur Arbeitslosenversicherung

- Bildungstage bei verkürztem FSJ

- Dauer FSJ:

* 2 FSJ nacheinander

* 24 Monate

- Einsatzstellenwechsel

- Freiwilligendienstbescheinigung

- Führungszeugnisse: Gebührenbefreiung

- Insolvenzumlage

- Überprüfung vorher geleisteter Dienste

- Vereinbarungen zu Lernzielen

- Verlängerung: in einer anderen Dienststelle