• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

26.08.14
Suchthilfe

Suchtprävention in Deutschland. Stark für die Zukunft.

Mit dem Grundsatzpapier - Suchtprävention in Deutschland. Stark für die Zukunft. - gibt die Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) wichtige Impulse...

21.08.14
Krankenhäuser, Psychiatrie

Qualitätsreports 2013

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Veröffentlichung des Qualitätsreports 2013 beschlossen.

21.08.14
Krankenhäuser, Psychiatrie

Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen

Gründung der Stiftung für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen

07.05.12 Alter: 2 Jahr(e)

Paritätisches Modell für ein Mindestarbeitslosengeld I

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung, Armut, Stellungnahme

Von: Ulrich Schneider

Nur noch jeder 3. Arbeitslose erhält derzeit noch Arbeitslosengeld 1. Nicht einmal jeder 5. Arbeitslose erhält ein Arbeitslosengeld I, daß über Hartz IV-Niveau läge. Vor diesem Hintergrund verabschiedete der Verbandsrat des Paritätischen am 26.4.2012 anliegenddes Modell für ein Mindestarbeitslosengeld I.