• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

02.03.15
Chronische Erkrankungen

Forensische Psychiatrie

Eckpunktepapier" zur Novellierung des § 63 StGB_Bund-Länder-Arbeitsgruppe

02.03.15
Organisation, Stellungnahme

Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes

Entwurf eines Kleinanlegerschutzgesetzes (Bundesrats-Drucksache 638/14) vom 10.11.2014 sowie die Stellungnahme der BAGFW zu diesem Gesetzesentwurf

27.02.15
Menschen mit Behinderung

UN-BRK_Fragenkatalog zur Umsetzung in Deutschland

Antwort der BRK-Allianz zur List of Issues (CRPD/C/DEU/Q/1) in Bezug zum Staatenbericht Deutschlands vom Februar dieses Jahres

07.05.12 Alter: 3 Jahr(e)

Paritätisches Modell für ein Mindestarbeitslosengeld I

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung, Armut, Stellungnahme

Von: Ulrich Schneider

Nur noch jeder 3. Arbeitslose erhält derzeit noch Arbeitslosengeld 1. Nicht einmal jeder 5. Arbeitslose erhält ein Arbeitslosengeld I, daß über Hartz IV-Niveau läge. Vor diesem Hintergrund verabschiedete der Verbandsrat des Paritätischen am 26.4.2012 anliegenddes Modell für ein Mindestarbeitslosengeld I.