• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

30.10.14
Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen, Selbsthilfe

Gesetzliche Krankenversicherung - Aktueller Kommentar zum SGB V

Die vierte, neu bearbeitete Auflage des Kommentars zum SGB V beinhaltet alle wichtigen Reformgesetze der 17. Wahlperiode zur gesetzlichen...

28.10.14
Psychiatrie, Personalwesen

Neue DGUV Vorschrift 1: Basis für den Gesundheitsschutz tritt in Kraft

Wer trägt die Verantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz? Welche Strukturen und Anforderungen müssen Betriebe beachten? Die neue DGUV...

22.10.14
Arbeitslosigkeit

Positionspapier der BAGFW zur den Vorschlägen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Rechtsvreinfachung im SGB II

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) hat eine Bewertung des nunmehr veröffentlichten Abschlussberichts der...

26.05.10 Alter: 4 Jahr(e)

PTV - Schleswig-Holstein: Auswirkungen der neuen Bewertungsregeln des MDS u.a.

Kategorie: Pflege, Altenhilfe, Stellungnahme

Von: Emine Cengiz

Am 07. Mai 2010 wurde im Landespflegeausschuss (LPA) in Schleswig-Holstein der Bericht der AG Pflegequalität - einer vom LPA eingesetzten ständigen Arbeitsgruppe, zur Auswertung der ersten Ergebnisse der schleswig-holsteinischen PTV-Prüfungen im stationären Bereich zur Kenntnis genommen. In der Anlage erhalten Sie den Bericht der Arbeitsgruppe über die Umsetzungsschwierigkeiten sowie die Stellungnahme des Forums Pflege Gesellschaft Schleswig-Holstein zu möglichen Auswirkungen der neuen Bewertungsregel des MDS in den Pflegetransparenzvereinbarungen. Letzteres Schreiben ging auch an das Bundesministerium für Gesundheit.