• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

01.09.15
Krankenhäuser, Chronische Erkrankungen, Stellungnahme

Die Frist nicht ungenutzt verstreichen lassen: PEPP verhindern ? Für eine menschenwürdige Behandlung in der Psychiatrie und Psychosomatik

Ein breites Bündnis, initiiert von Attac Deutschland, der Gewerkschaft ver.di und dem Paritätischen Wohlfahrtsverband, wendet sich in einem...

28.08.15
Krankenhäuser, Psychiatrie, Qualitätsmanagement, Selbsthilfe

Neues "selbsthilfefreundliches Krankenhaus" in Nordrhein-Westfalen: das Klinikum Niederberg

Das Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen hat das Klinikum Niederberg als weiteres selbsthilfefreundliches...

21.02.12 Alter: 4 Jahr(e)

SGB IX_Leistungen für Rehabilitation und Teilhabe

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Von: Claudia Zinke

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) hat die Ausgaben für Rehabilitation und Teilhabe für den Zeitraum 2008 - 2010 veröffentlicht.

 

Im Jahr 2010 haben die Sozialleistungsträger insgesamt 28,8 Mrd. Euro für Leistungen zur medizinischen Rehabilitation, zur Teilhabe am Arbeitsleben sowie zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ausgegeben. Demnach wurden 2010 etwa 1,0 Mrd. Euro mehr ausgegeben als 2009. Bei den die Ausgaben 2010 ist ein Anstieg von 3,7 Prozent zu verzeichnen. Weitere Informationen können auf der Homepage der BAR unter folgendem Link eingesehen werden.

www.bar-frankfurt.de/2666.html