• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

29.01.15

Buchbesprechung: "Das Recht der Freien Wohlfahrtspflege" von Griep/Renn

Was macht die Freie Wohlfahrtspflege aus? Wo kommt sie her und wo will sie hin? Hier finden Sie Antworten.

28.01.15
Pressemeldung

Existenzminimumbericht: Paritätischer fordert Kindergelderhöhung um 20 Euro

Pressemeldung vom 28.01.2015

23.01.15
Menschen mit Behinderung

Protokoll der 5. Sitzung der AG Bundesteilhabegesetz vom 10.12.2014

Das Protokoll der 5. Sitzung der AG Bundesteilhabegesetz vom 10.12.2014 liegt vor.

13.01.12 Alter: 3 Jahr(e)

SGB IX Werkstättenmitwirkungsverordnung

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Von: Claudia Zinke

Die Bundesvereinigung der Landesarbeitsgemeinschaften der Werkstatträte e. V. (BVWR) bestehenden Forderungen zur Weiterentwicklung der Werkstättenmitwirkungsverordnung in einem Positionspapier auch in leichter Sprache veröffentlicht.

 

Die Bundesvereinigung der Landesarbeitsgemeinschaften der Werkstatträte e. V. (BVWR) hat das 10-jährige Jubiläum des Sozialgesetzbuch IX in 2011 zum Anlass genommen, um ihre seit Jahren bestehenden Forderungen zur Weiterentwicklung der Werkstättenmitwirkungsverordnung in einem Positionspapier zusammenzufassen. Anliegend ist das Positionspapier der (BVWR) zur Weiterentwicklung der Werkstättenmitwirkungsverordnung beigefügt, das nun auch in leichter Sprache veröffentlicht wurde.

Anlagen