• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

23.03.17

Schriftliche Stellungnahme des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zur Öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe "Zwölfter Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik"

Am 22. Dezember 2016 veröffentlichte die Bundesregierung den „12. Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik“ (BT -...

20.03.17

Soziale Teilhabe im SGB II mit "Teilhabegelegenheiten fördern"

Zu der aktuellen Frage, wie man Soziale Teilhabe im SGB II fördern kann, liegt jetzt ein neuer Diskussionsimpuls vor.

16.03.17
Suchthilfe

3. Verordnung zur Änderung der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung (BtMVV)

Bundeskabinett beschließt 3. Verordnung zur Änderung der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung (BtMVV).

23.06.10 Alter: 7 Jahr(e)

Zur wirtschaftlichen Transparenz gemeinnütziger Organisationen

Kategorie: Stellungnahme, Vereinsrecht, Qualitätsmanagement

Von: Werner Hesse

In den letzten Monaten wurde wieder gehäuft über die wirtschaftliche Transparenz gemeinnütziger Organisationen diskutiert.

Aus Sicht des Paritätischen kann diese Debatte nur durch eine gesetztliche Regelung beendet werden.

Dies hat der Verband in einem Schreiben an Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberg erleutert, das Sie in der anliegenden PDF-Datei finden.

Dateien:
tranzparenzdebatte.pdf119 K