BAR Gemeinsame Empehlung Beteiligung der BA

Vorschlagsentwurf Gemeinsame Empfehlung „Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit“

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) überarbeitet derzeit die Gemeinsame Empfehlung „Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit“. Im Rahmen des Beteiligungsverfahrens sind die Verbände von Menschen mit Behinderungen und der Leistungserbringer eingeladen, eine Stellungnahme zum Vorschlagsentwurf der Gemeinsamen Empfehlung  bis zum 20.12.2019 abzugeben.

Der Paritätische hat der BAR seine Stellungnahme übermittelt. Der Vorschlagsentwurf und die Stellungnahme sind im Anhang beigefügt.


20191219_Stellgn_BAR_GE_Beteiligung BA.pdfVorschlagsentwurf_GE Beteiligung der BA.pdf


Unsere nächste Veranstaltung

01.09.2020 08.10.2020
In diesem modular aufgebauten Lehrgang lernen Sie Grundlagen des speziell auf die Soziale Arbeit ausgerichteten Qualitätsmanagements kennen. In drei Modulen im Umfang von 40 Unterrichtsstunden (Präsenz- und Selbstlerneinheiten) erfahren Sie die praxisnahe Umsetzung. Dabei wenden Sie ausgewählte Qualitätsmanagement-Methoden an. Dieser Lehrgang ist der erste Teil der Ausbildung zur/zum Qualitätsmanagement-Beauftragten PQ-Sys®. Er orientiert sich am europäischen Leitfaden zur Zertifizierung von Qualitätsmanagement-Fachpersonal der European Organization for Quality (EOQ).
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

S
U
B
M
E
N
Ü