Kinderbuch zur Stärkung von Kindern mit Fluchthintergrund

Die Uni-Klinik Tübingen hat ein Kinder-Buch mit dem Titel "Wir haben etwas unglaublich Großes geschafft" herausgegeben, das in Arabisch, Persisch/Dari, Englisch und Kurdisch-Kurmanci erhältlich ist und das Ziel hat, Kinder mit Fluchthintergrund zu stärken.

Die Handlung: Aufgrund von Krieg und Gewalt muss Karim mit seinen Eltern und seiner Schwester Yara aus seinem Heimatland fliehen. Die Erlebnisse auf der Reise nach Europa sind neu, unheimlich und machen ihm und der Familie starke Angst. In dem neuen Land finden Karim und Yara sich zwar schnell zurecht und schließen neue Freundschaften – die Schrecken der Flucht begleiten die Kinder jedoch im täglichen Leben. Ob in der Schule, in der Nacht oder bei Ausflügen mit der Familie: die Ängste holen Karim und Yara ein. In diesem Buch erzählt Karim von seiner Flucht, der ersten Zeit im neuen Land und was ihm hilft, mit den Erinnerungen umzugehen und Momente der Angst zu überwinden.
Das Buch kann gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro zzgl. Versandkosten bestellt werden bei Universitätsklinikum Tübingen Psychosomatische Medizin Johanna Ringwald Osianderstraße 5, 72072 Tübingen
Johanna.Ringwald@med.uni-tuebingen.de
2017_Kinderbuch_Expose.pdf2017_Kinderbuch_Expose.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü