• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Die Regelsätze von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld reichen nicht aus, um den betroffenen Menschen eine gesellschaftliche Teilhabe auf bescheidenem Niveau zu ermöglichen. Der PARITÄTISCHE weist mit eigenen undefinedExpertisen nach, dass eine Erhöhung um mindestens 20 Prozent erforderlich ist.

Mittwoch 26. November 2014

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der Links-Fraktion zur "Neuausrichtung der Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen"

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Die Bundesregierung hat keine Kenntnis über das Ausscheiden von Trägern der Arbeitsförderung aus dem Wettbewerb und die Lohnentwicklung bei den Beschäftigten in der Aus- und Weiterbildungsbranche. Das schreibt die Bundesregierung...weiterlesen »


Dienstag 04. November 2014

"Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen" Herausgeberin Barbara John

Kategorie: Straffälligen-/Opferhilfe

In diesem Buch kommen die Hinterbliebenen des NSU Terrors erstmals selbst zu Wort.weiterlesen »


Dienstag 04. November 2014

"Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen" Herausgeberin Barbara John

Kategorie: Straffälligen-/Opferhilfe

In diesem Buch kommen die Hinterbliebenen des NSU Terrors erstmals selbst zu Wort.weiterlesen »


Mittwoch 22. Oktober 2014

Positionspapier der BAGFW zur den Vorschlägen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Rechtsvreinfachung im SGB II

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) hat eine Bewertung des nunmehr veröffentlichten Abschlussberichts der Bund-Länder-AG ?Rechtsvereinfachung im SGB II? veröffentlicht Der Abschlussbericht ist eine...weiterlesen »


Mittwoch 08. Oktober 2014

Verfassungsbeschwerden der Optionskommunen vor dem Bundesverfassungsgericht entschieden

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Das Bundesverfassungsgericht hat mit gestrigem Urteil (2 BvR 1641/11) die Verfassungsbeschwerde von 15 Kommunen in wesentlichen Teilen zurückgewiesen.weiterlesen »


Montag 06. Oktober 2014

Paritätische Fachinformation zu den sog. "in-house-Maßnahmen der Jobcenter"

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung

Es gibt seit einiger Zeit immer mehr Jobcenter, die Eingliederungsleistungen nicht wie üblich an Dritte vergeben, sondern diese selbst durchführen (sog. ?Inhouse-Maßnahmen? oder "Selbstvornahme?). Der Paritätische Gesamtverband...weiterlesen »


Mittwoch 17. September 2014

Freizeit- und Glücksspielverhalten Jugendlicher und junger Erwachsener

Kategorie: Jugendarbeit, Suchthilfe, Schuldnerberatung

Die Risiken des Glücksspiels um Geld, insbesondere auch für Jugendliche sind geraume Zeit Gegenstand der politischen und gesellschaftlichen Diskussion. Im Rahmen einer breit anlegten Onlinebefragung on fast 7.000 Jugendlichen...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 1 bis 7 von 640
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor »