• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Die Regelsätze von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld reichen nicht aus, um den betroffenen Menschen eine gesellschaftliche Teilhabe auf bescheidenem Niveau zu ermöglichen. Der PARITÄTISCHE weist mit eigenen undefinedExpertisen nach, dass eine Erhöhung um mindestens 20 Prozent erforderlich ist.

Mittwoch 17. Dezember 2014

Wiedereingliederung fördern - Gefangene in die Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung einbeziehen

Kategorie: Straffälligen-/Opferhilfe

Der Bundestag befasst sich am 18. Dezember 2014 mit dem Antrag der Fraktion Die Linke (BT-Drs. 18/2606). In ihrem Antrag "Wiedereingliederung fördern - Gefangene in die Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung einbeziehen"...weiterlesen »


Dienstag 16. Dezember 2014

Die Wohlfahrtsverbände positionieren sich zu den aktuellen Plänen der Bundesarbeitsministerin, die Langzeitarbeitslosigkeit zu bekämpfen

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Nachdem die Bundesarbeitsministerin ihr Konzept "?Chancen eröffnen ? soziale Teilhabe sichern. Konzept zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit? vorgelegt hat, haben sich die in der BAGFW zusammengeschlossenen Wohlfahrtsverbände...weiterlesen »


Dienstag 16. Dezember 2014

BAGFW-Positionspapier zum sog. "Passiv-Aktiv-Transfer" für den Sozialen Arbeitsmarkt

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) unterbreitet mit dem vorliegenden Positionspapier ihre Vorschläge zur Ausgestaltung eines Pas-siv-Aktiv-Transfers als finanzielle Grundlage für einen Sozialen...weiterlesen »


Mittwoch 26. November 2014

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der Links-Fraktion zur "Neuausrichtung der Vergabe von Arbeitsmarktdienstleistungen"

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Die Bundesregierung hat keine Kenntnis über das Ausscheiden von Trägern der Arbeitsförderung aus dem Wettbewerb und die Lohnentwicklung bei den Beschäftigten in der Aus- und Weiterbildungsbranche. Das schreibt die Bundesregierung...weiterlesen »


Dienstag 04. November 2014

"Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen" Herausgeberin Barbara John

Kategorie: Straffälligen-/Opferhilfe

In diesem Buch kommen die Hinterbliebenen des NSU Terrors erstmals selbst zu Wort.weiterlesen »


Dienstag 04. November 2014

"Unsere Wunden kann die Zeit nicht heilen" Herausgeberin Barbara John

Kategorie: Straffälligen-/Opferhilfe

In diesem Buch kommen die Hinterbliebenen des NSU Terrors erstmals selbst zu Wort.weiterlesen »


Mittwoch 22. Oktober 2014

Positionspapier der BAGFW zur den Vorschlägen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe Rechtsvreinfachung im SGB II

Kategorie: Arbeitslosigkeit

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW) hat eine Bewertung des nunmehr veröffentlichten Abschlussberichts der Bund-Länder-AG ?Rechtsvereinfachung im SGB II? veröffentlicht Der Abschlussbericht ist eine...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 1 bis 7 von 643
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor »