• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Die Regelsätze von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld reichen nicht aus, um den betroffenen Menschen eine gesellschaftliche Teilhabe auf bescheidenem Niveau zu ermöglichen. Der PARITÄTISCHE weist mit eigenen undefinedExpertisen nach, dass eine Erhöhung um mindestens 20 Prozent erforderlich ist.

Dienstag 30. Juli 2013

Bundesregierung lehnt die Gesetzesinitiative des Bundesrats zur Neuausrichtung der öffentlich geförderten Beschäftigung ab

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung

Die Bundesregierung sieht die öffentlich geförderte Beschäftigung im Zweiten Sozialgesetzbuch bereits gut geregelt und lehnt insofern die aktuelle Bundesratsinitiative ab.weiterlesen »


Dienstag 30. Juli 2013

Bundesregierung lehnt die Gesetzesinitiative des Bundesrats zur Neuausrichtung der öffentlich geförderten Beschäftigung ab

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung

Die Bundesregierung sieht die öffentlich geförderte Beschäftigung im Zweiten Sozialgesetzbuch bereits gut geregelt und lehnt insofern die aktuelle Bundesratsinitiative ab.weiterlesen »


Dienstag 23. Juli 2013

Studie: Einbeziehung der kommunalen Leistungen in die Zielsteuerung des SGB II

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung

m Auftrag des BMAS ist eine aktuelle Studie zu der Frage erstellt worden, wie der Zielsteuerungsansatz im SGB II auch für die kommunalen Leistungen im SGB II (KdU, BuT, kommunale Eingliederungsleistungen gem. § 16 a SGB II)...weiterlesen »


Dienstag 23. Juli 2013

Studie: Einbeziehung der kommunalen Leistungen in die Zielsteuerung des SGB II

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung

m Auftrag des BMAS ist eine aktuelle Studie zu der Frage erstellt worden, wie der Zielsteuerungsansatz im SGB II auch für die kommunalen Leistungen im SGB II (KdU, BuT, kommunale Eingliederungsleistungen gem. § 16 a SGB II)...weiterlesen »


Dienstag 23. Juli 2013

Deutscher Verein sieht Reformbedarf bei den Sanktionen im SGB II

Kategorie: Grundsicherung, Arbeitslosigkeit

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge hat aktuelle Empfehlungen zur Reform der Sanktionen für die politischen Entscheidungsträger und Fachöffentlichkeit vorgelegt.weiterlesen »


Dienstag 23. Juli 2013

Deutscher Verein sieht Reformbedarf bei den Sanktionen im SGB II

Kategorie: Grundsicherung, Arbeitslosigkeit

Der Deutsche Verein für öffentliche und private Fürsorge hat aktuelle Empfehlungen zur Reform der Sanktionen für die politischen Entscheidungsträger und Fachöffentlichkeit vorgelegt.weiterlesen »


Dienstag 23. Juli 2013

Tagung des Paritätischen Gesamtverbandes zeigte neue Wege zum Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit auf

Kategorie: Arbeitslosigkeit, Grundsicherung

Die Initiative "Menschen teilhaben lassen - neue Perspektiven für Langzeitarbeitslose schaffen" von Dr. Ulrich Schneider und dem FDP-Bundestagsabgeordneten und Sozialexperten Pascal Kober stand im Mittelpunkt einer bundesweiten...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 29 bis 35 von 634