• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Mitgliedsorganisationen des PARITÄTISCHEN  sind in allen Feldern der Kinder- und Jugendhilfe tätig. Sie unterhalten ca. 6.700 Einrichtungen. Die zentralen Handlungsfelder der Kinder- und Jugendhilfe sind: Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und erzieherischer Jugendschutz; die Förderung der Erziehung in der Familie; die Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege; die Hilfen zur Erziehung und die Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche.

Dienstag 04. November 2014

Bildungsmonitor 2014 - aktuelle Entwicklungen in Bildung und Politik

Kategorie: Jugendsozialarbeit

Der Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit veröffentlicht aktuell die neunte Ausgabe seines Bildungsmonitors, der wieder bildungspolitisch relevante Entwicklungen systematisch aufbereitetweiterlesen »


Donnerstag 16. Oktober 2014

Veröffentlichung Broschüre - Europäische Wege zur Förderung der JSA II, Erasmus+ JUGEND IN AKTION - Eine Darstellung anhand von praktischen Beispielen

Kategorie: Jugendsozialarbeit

Für die Entwicklung von transnationalen Projekten stehen Trägern die Fördermöglichkeiten des Programms Erasmus+ JUGEND IN AKTION zur Verfügung. Im Mittelpunkt stehen Angebote zum nicht formalen und informellen Lernen für...weiterlesen »


Dienstag 14. Oktober 2014

Stellungnahme zum Entwurf eines Fünfundzwanzigsten Gesetzes zur Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (25. BAföGÄndG)

Kategorie: Jugendsozialarbeit, Stellungnahme

Der Paritätische hat eine Stellungnahme zum Entwurf eines Fünfundzwanzigsten Gesetzes zur Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (25. BAföGÄndG) erstellt und an den zuständigen Bundestagsausschuss zugestellt. Der...weiterlesen »


Montag 13. Oktober 2014

Fachtagung - "Ohne Moos nix los" - Gestaltung durch Europäische Förderprogramme, 29.10.2014

Kategorie: Jugendarbeit

Europäische Fördermittel werden oft genug als Alternative zu wegbrechenden Finanzierungen gesehen. Bundes- Landes- und kommunale Mittel werden immer geringer. Vor allem die Jugendsozialarbeit hat aufgrund der rechtlichen...weiterlesen »


Mittwoch 17. September 2014

Freizeit- und Glücksspielverhalten Jugendlicher und junger Erwachsener

Kategorie: Jugendarbeit, Suchthilfe, Schuldnerberatung

Die Risiken des Glücksspiels um Geld, insbesondere auch für Jugendliche sind geraume Zeit Gegenstand der politischen und gesellschaftlichen Diskussion. Im Rahmen einer breit anlegten Onlinebefragung on fast 7.000 Jugendlichen...weiterlesen »


Dienstag 19. August 2014

Fachtagung: Was bleibt von der Schulsozialarbeit an Grundschulen nach dem Förderende durch das Bildungs- und Teilhabepaket? Bestandsaufnahme ? Ausblick ? Auftrag für Verbände, Politik und Hochschulen

Kategorie: Jugendsozialarbeit

Durch die Mittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket sind an vielen Grundschulen Projekte der Schulsozialarbeit entstanden. Hierdurch hat die Schulsozialarbeit an dieser Schulform einen enormen Auftrieb erhalten. Insbesondere als...weiterlesen »


Donnerstag 14. August 2014

Furcht vor Lobbyismus im Unterricht - Kleine Anfrage im Bundestag

Kategorie: Jugendhilfe

Immer mehr Wirtschafts- und Finanzverbände, Privatunternehmen, sowie Stiftungen und andere Lobbygruppen bestimmen die Unterrichtsinhalte in den Schulen. Sie publizieren nicht nur Standards für die ?Ökonomische Bildung? und...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 1 bis 7 von 1360
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor »