• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Rund 100 bundesweit tätige Selbsthilfeorganisationen und mehr als 3.000 Selbsthilfegruppen für chronisch kranke und behinderte Menschen, die den Landesverbänden angeschlossen sind, zeigen: Die gesundheitsbezogene Selbsthilfe hat im PARITÄTISCHEN einen hohen Stellenwert. Unter dem Dach des Verbandes engagieren sich zudem eine Vielzahl von Mitgliedsorganisationen für die Belange von behinderten und psychisch kranken Menschen. Der PARITÄTISCHE ist zudem Dachverband von 60 Krankenhäusern und Rehakliniken.

Dienstag 12. August 2014

Mahn- und Gedenkveranstaltung

Kategorie: Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Mahn- und Gedenkveranstaltung "Gegen das Vergessen ? Aus der Geschichte lernen" am 5. und 6. September 2014 in Berlinweiterlesen »


Mittwoch 06. August 2014

Teilhabe_Studie

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Ergebnisse der Vorstudie für die Befragung zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungweiterlesen »


Mittwoch 06. August 2014

Psychiatrie_Gesundheitsministerkonferenz

Kategorie: Chronische Erkrankungen

Beschlüsse der 87. Gesundheitsministerkonferenz in Hamburg die den Fachbereich Psychiatrie betreffen.weiterlesen »


Mittwoch 06. August 2014

Elektronische Gesundheitskarte

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage zur "Umsetzungsstand und Zukunft der elektronischen Gesundheitskarte und der Telematik in der gesetzlichen Krankenversicherung"weiterlesen »


Dienstag 05. August 2014

Teilhabe- und Pflegereform

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Teilhabe- und Pflegereform gehören zusammen - Rostocker Erklärungweiterlesen »


Dienstag 05. August 2014

BAR_Gemeinsamen Empfehlungen

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Jahresbericht_Erfahrungen mit den Gemeinsamen Empfehlungenweiterlesen »


Dienstag 05. August 2014

G-BA Bedarfsplanungs-Richtlinie

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie

Der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschuss zur "Bedarfsplanungs-Richtlinie: Berücksichtigung von ermächtigten Ärzten und anderen Faktoren" wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht. Somit ist diese Richtlinie am 02.08.2014 in...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 36 bis 42 von 2284