• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Rund 100 bundesweit tätige Selbsthilfeorganisationen und mehr als 3.000 Selbsthilfegruppen für chronisch kranke und behinderte Menschen, die den Landesverbänden angeschlossen sind, zeigen: Die gesundheitsbezogene Selbsthilfe hat im PARITÄTISCHEN einen hohen Stellenwert. Unter dem Dach des Verbandes engagieren sich zudem eine Vielzahl von Mitgliedsorganisationen für die Belange von behinderten und psychisch kranken Menschen. Der PARITÄTISCHE ist zudem Dachverband von 60 Krankenhäusern und Rehakliniken.

Mittwoch 31. Juli 2013

Elektronische Gesundheitskarte und Organspende

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Die Bundesregierung informierte im Rahmen einer Unterrichtung zum "Bericht über Erweiterungsszenarien zur elektronischen Dokumentation der Organspendeerklärung auf der elektronischen Gesundheitskarte", dass Versicherte künftig...weiterlesen »


Mittwoch 31. Juli 2013

Entwurf für ein Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 05.07.2013 einen Entwurf für ein Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen (...StrÄndG) beschlossen.weiterlesen »


Mittwoch 31. Juli 2013

Neufassung der Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie

Der Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 16. Mai 2013 zur "Neufassung der Regelungen zum Qualitätsbericht der Krankenhäuser (Qb-R): Änderungen für das Berichtsjahr 2012" wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat...weiterlesen »


Mittwoch 31. Juli 2013

SGB V_Komplementärmedizin - Forschung und Anwendung

Kategorie: Psychiatrie

Die SPD hat eine kleine Anfrage zum Thema Komplementärmedizin - Forschung und Anwendung in Deutschland gestellt.weiterlesen »


Mittwoch 31. Juli 2013

Richtlinie über die ambulante spezialfachärztliche Versorgung

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Die vom Gemeinsamen Bundesausschusses beschlossene Richtlinie über die ambulante spezialfachärztliche Versorgung nach § 116b SGB V vom 21. März 2013 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat somit am 20. Juli 2013 in Kraft.weiterlesen »


Mittwoch 31. Juli 2013

Bedarfsplanungs-Richtlinie: Fachidentität bei gemeinsamer Berufsausübung und Voraussetzungen für eine gleichmäßige und bedarfsgerechte vertragsärztliche Versorgung

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Die vom Gemeinsamen Bundesausschuss beschlossene Bedarfsplanungs-Richtlinie: Fachidentität bei gemeinsamer Berufsausübung und Voraussetzungen für eine gleichmäßige und bedarfsgerechte vertragsärztliche Versorgung wurde im...weiterlesen »


Mittwoch 31. Juli 2013

Bedarfsplanungs-Richtlinie: zusätzlicher lokaler Versorgungsbedarf und Sonderbedarf

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen, Menschen mit Behinderung

Die vom Gemeinsamen Bundesausschuss beschlossene Bedarfsplanungs-Richtlinie: zusätzlicher lokaler Versorgungsbedarf und Sonderbedarf vom 16.05.2013 wurde im Bundesanzeiger veröffentlicht und trat somit am 4. Juli 2013 in Kraft.weiterlesen »


Sie sehen Artikel 113 bis 119 von 1033