• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Rund 100 bundesweit tätige Selbsthilfeorganisationen und mehr als 3.000 Selbsthilfegruppen für chronisch kranke und behinderte Menschen, die den Landesverbänden angeschlossen sind, zeigen: Die gesundheitsbezogene Selbsthilfe hat im PARITÄTISCHEN einen hohen Stellenwert. Unter dem Dach des Verbandes engagieren sich zudem eine Vielzahl von Mitgliedsorganisationen für die Belange von behinderten und psychisch kranken Menschen. Der PARITÄTISCHE ist zudem Dachverband von 60 Krankenhäusern und Rehakliniken.

Mittwoch 01. Oktober 2014

Psychotherapeutische Versorgung

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Planungsbereiche, Versorgungsgrade und Aufgaben des G-BAweiterlesen »


Dienstag 30. September 2014

SGB V_Gemeinsamer Bundesausschuss_Bedarfsplanungs-Richtlinie

Kategorie: Krankenhäuser, Psychiatrie, Chronische Erkrankungen

Beschluss zur "Bedarfsplanungs-Richtlinie: Berücksichtigung von Anrechnungsfaktoren bei Zulassungen und Anstellungen"weiterlesen »


Dienstag 30. September 2014

Orientierungswert für Krankenhäuser

Kategorie: Krankenhäuser

Das Statistische Bundesamt hat den Orientierungswert für Krankenhäuser für das Jahr 2014 veröffentlicht.weiterlesen »


Montag 29. September 2014

Antidiskriminierungsstelle des Bundes_Berichterstattung

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Am 24.09.2014 wurden die Ergebnisse und Empfehlungen des ersten und zweiten Berichts der Antidiskriminierungsstelle des Bundes im Familienausschuss des Deutschen Bundestags beraten.weiterlesen »


Donnerstag 25. September 2014

Internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme

Kategorie: Krankenhäuser

Veröffentlichung der endgültigen Fassung für 2015 der Internationale Klassifikation der Krankheiten und verwandter Gesundheitsprobleme (ICD-10-GM)weiterlesen »


Donnerstag 25. September 2014

Behindertengleichstellungsgesetz - BGG

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Vorstellung des Abschlussberichts der Universität Kassel "Evaluation des Behindertengleichstellungsgesetzes"weiterlesen »


Montag 22. September 2014

BSG_Urteil: Spezielle Rauchwarnmelder für gehörlose Versicherte

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Das Bundessozialgericht hat am 18.06.2014 entschieden, dass die die Kosten für die Versorgung eines gehörlosen Versicherten mit zwei speziellen Rauchwarnmeldern (mit Lichtsingnalen) für dessen Wohnung von der Krankenkasse zu...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 8 bis 14 von 2285