Fachinformationen Gesundheit, Teilhabe und Pflege

Inklusion: Unternehmensnetzwerk

Unternehmens-Netzwerk INKLUSION jetzt online

Das bundesweite Projekt Unternehmens-Netzwerk INKLUSION richtet sich unmittelbar an Betriebe und Unternehmen, um diese für mehr betriebliche Inklusion zu gewinnen. Im Rahmen des Projektes erhalten Arbeitgeber auf der Homepage des Projektes erste Antworten auf Fragen zur Inklusion und finden die zuständigen Beraterinnen und Berater in ihrem Bundesland. Derzeit sind Informationen aus den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen eingestellt.

Des Weiteren wird auf der Homepage Auskunft über Projektschwerpunkte, Aufgaben, Partner und Zielsetzungen des Projektes, sowie Veranstaltungen gegeben. Das Projekt wird durchgeführt von der Bundesarbeitsgemeinschaft ambulante berufliche Rehabilitation (BAG abR) in Zusammenarbeit mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). Es wird gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) aus Mitteln des Ausgleichsfonds.

Weitere Informationen zum Projekt können der anliegenden Pressemeldung entnommen bzw. unter folgendem Link eingesehen werden.

www.unternehmens-netzwerk-inklusion.de

PM_Homepage_online.docx


S
U
B
M
E
N
Ü