Fachinformationen Gesundheit, Teilhabe und Pflege

Die aktuelle Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen des Robert-Koch-Instituts (KiGGS Welle 2) ist über den Zeitraum 2014 bis 2017 durchgeführt worden. In der Studie wird der Frage nachgegangen, wann entscheidende Weichen für die körperliche und seelische Gesundheit gestellt werden. Wie...

Weiterlesen

Die Kurzzeitpflege hat für Menschen mit medizinisch-pflegerischem Versorgungsbedarf in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Ursprünglich ist die Kurzzeitpflege vom Gesetzgeber im SGB XI konzipiert worden, um "für eine Übergangszeit im Anschluss an eine stationäre Behandlung" oder in anderen...

Weiterlesen

In der ersten Sonderausgabe 2018 des Journal of Health Monitoring des Robert- Koch-Instituts (RKI) wird aufgezeigt, wie sich die gesundheitliche Ungleichheit in Deutschland in den letzten 20 bis 30 Jahre entwickelt hat. Darüber hinaus werden die Ergebnisse in den internationalen Forschungsstand...

Weiterlesen

Pressemeldung vom 23.03.2018

Weiterlesen

Der Kommunale Sozialverband Sachsen (KSV Sachsen) hat als zuständiger Kostenträger für Leistungen zur Beschäftigung im Rahmen der Eingliederungshilfe nach den Sozialgesetzbüchern zwölf und neun ein Merkblatt für interessierte Leistungsanbieter zur Umsetzung der Regelungen des § 60 SGB IX...

Weiterlesen

Mehr als zweihundert Menschen und zehn mobile Medizinische Einheiten versammelten sich am 20. März 2018 in Berlin, um für das Menschenrecht auf Gesundheit zu demonstrieren. Der Vorsitzende des Paritätischen Gesamtverbandes, Prof. Dr. Rolf Rosenbrock, hielt eine kämpferische Rede, die wir hier...

Weiterlesen

Ein breites Bündnis von Organisationen demonstriert vor dem Brandenburger Tor in Berlin gegen Barrieren im Zugang zu medizinischer Versorgung in Deutschland.

Weiterlesen

Das Sozialgericht Augsburg widerspricht der Auffassung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, dass die Feststellung der dauerhaften und vollen Erwerbsminderung erst nach dem Abschluss des Berufsbildungsbereichs in der Werkstatt für behinderte Menschen erfolgen kann.

Weiterlesen

Am 23. Oktober 2017 fand das zweite Präventionsforum in Berlin statt. An der Veranstaltung nahmen rund 200 Vertreter/innen aus Politik, Wissenschaft, Wohlfahrtsverbänden, Krankenkassen, Landesvereinigungen für Gesundheit teil. Schwerpunktmäßig ging es bei diesem zweiten Präventionsforum darum, wie...

Weiterlesen

Am 23. Oktober 2017 fand das zweite Präventionsforum in Berlin statt. An der Veranstaltung nahmen rund 200 Vertreter/innen aus Politik, Wissenschaft, Wohlfahrtsverbänden, Krankenkassen, Landesvereinigungen für Gesundheit teil. Schwerpunktmäßig ging es bei diesem zweiten Präventionsforum darum, wie...

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü