Fachinformationen Migration und Flucht

Gemeinsame Pressemitteilung: PRO ASYL, Paritätischer Gesamtverband, Jesuiten-Flüchtlingsdienst, Republikanischer Anwaltsverein und Neue Richtervereinigung

Weiterlesen

Während draußen der Krieg tobt, verwandelt die resolute Oum Yazan ihre kleine Wohnung in einen sicheren Hafen für Familie und Nachbarn. Verzweifelt versucht sie, zum Schutz der Gemeinschaft den Alltag aufrechtzuerhalten und das Geschehen außerhalb auszublenden. Doch früher oder später muss auch sie...

Weiterlesen

Der Paritätische Gesamtverband hat sich mit einem Brief an die Innenminister und -senatoren des Bundes und der Länder gewandt und fordert ein Ende der aktuellen inhumanen Rückführungs- und Abschiebepolitik.

Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung Amnesty International, die Arbeiterwohlfahrt, Arbeitsgemeinschaft Migrationsrecht im Deutschen Anwaltverein, Der Paritätische Gesamtverband, Diakonie Deutschland, Jesuiten-Flüchtlingsdienst, Neue Richtervereinigung e. V., PRO ASYL und republikanischer Anwältinnen und...

Weiterlesen

Am 31. August 2017 kommt der Film „Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung“ in die Kinos. Der Regisseur Jakob Preuss begleitet darin den Weg des Kameruners Paul Nkamani von Marokko bis nach Berlin mit dem Ziel, dem Thema Migration durch Paul ein Gesicht zu geben.

Weiterlesen

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. veröffentlichen Medienmitteilung zum Thema Notfallpädagogik in Kenia

Weiterlesen

Anlässlich der am 29.12.2016 in Kraft getretenen Gesetzesänderung zur Einschränkung der Sozialleistungen für Unionsbürger/-innen gibt die Arbeitshilfe eine Übersicht, welche Leistungsansprüche die verschiedenen Personengruppen haben. Die Arbeitshilfe soll einen Überblick über die neue Rechtslage und...

Weiterlesen

Bereits am 16. Februar 2017 hatte das Verwaltungsgericht Ansbach eine Entscheidung zur Gewährung von Prozesskostenhilfe getroffen, in der es Zweifel daran geäußert hat, ob die Auslegung des unbestimmten Rechtsbegriffs "dauerhafter und rechtmäßiger Aufenthalt zu erwarten", also die sog. "gute...

Weiterlesen

Der Verbandsrat des Paritätischen hat am 7. April 2017 eine aktuelle Positionierung zur Debatte um ein Einwanderungsgesetz verabschiedet.

Weiterlesen

Die Bundesarbeitsgruppe Gesundheit/Illegalität (BAG) fordert eine bundesweite Lösung für die bedarfsgerechte Versorgung von Menschen ohne Papiere. Anlässlich des diesjährigen Weltgesundheitstages veröffentlichte die BAG das Arbeitspapier „Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Papiere – Aktuelle...

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü