• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds
Banner mit Link: Spendenaktion Hand in Hand für Norddeutschland

Information

Im PARITÄTISCHEN engagieren sich rund 500 Mitgliedsorganisationen mit spezifischen Angeboten für die Interessen von Migrantinnen und Migranten. Darunter befinden sich auch zirka 100 Selbstorganisationen von MigrantInnen. Unterstützt wird ihre Arbeit unter anderem durch die Zentrale Koordinierungsstelle für Ausländerarbeit und das Forum der Migrantinnen- und Migranten-Selbstorganisationen.

Montag 05. Dezember 2016

Bundestag hat Einschränkungen des Sozialleistungsanspruchs für EU-Bürger/-innen beschlossen

Kategorie: Migrationssozialarbeit

Nachdem am Montag, den 28.11.2016, die Anhörung zu dem Gesetzesentwurf unter Beteiligung des Paritätischen als Sachverständigem stattgefunden hat, wurde das Gesetz lediglich mit Änderungen bzgl. der Datenübermittlung zwischen den...weiterlesen »


Donnerstag 01. Dezember 2016

Memorandum für faire und sorgfältige Asylverfahren in Deutschland: Wohlfahrtsverbände, Menschenrechtsorganisationen, Richter- und Anwaltsvereinigungen fordern faire und sorgfältige Asylverfahren in Deutschland

Kategorie: Migrationssozialarbeit, Flüchtlingsarbeit

Der Paritätische Gesamtverband hat zusammen anderen Wohlfahrtsverbänden, Anwalts- und Richtervereinigungen sowie Menschenrechtsorganisationen in Berlin die Studie „Memorandum für faire und sorgfältige Asylverfahren in...weiterlesen »


Dienstag 29. November 2016

Öffentliche Anhörung zum Asylbewerberleistungsgesetz

Kategorie: Flüchtlingsarbeit

Am 28.11.2016 fand im Deutschen Bundestag die Anhörung zum Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Asylbewerberleistungsgesetzes - BT-Drucksache 18/9985 statt. Im Rahmen der Anhörung sprachen sich gleich mehrere...weiterlesen »


Montag 28. November 2016

Sozialleistungen für EU-Bürger/-innen - Stellungnahme zur Anhörung am 28.11.2016

Kategorie: Migrationssozialarbeit

Nachdem der Paritätische sich bereits im April zum Referentenentwurf schriftlich geäußert hat, wird in der Anhörung im Ausschuss für Arbeit und Soziales Claudius Voigt von der GGUA Münster e.V. für den Paritätischen als...weiterlesen »


Donnerstag 24. November 2016

Orientierungshilfe für Geflüchtete zu „Gleichberechtigung von Menschen unterschiedlichen Geschlechts bzw. verschiedener sexueller Identität“ erschienen

Kategorie: Flüchtlingsarbeit

Menschen, die in Deutschland Zuflucht suchen, benötigen praktische Unterstützung, ihrem Bedarf entsprechend aufbereitete Informationen und Orientierung in der für sie neuen Gesellschaft. Vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), dem...weiterlesen »


Donnerstag 27. Oktober 2016

Appell: Keine Diskriminierung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen!

Kategorie: Jugendhilfe, Flüchtlingsarbeit

Auf der Jahreskonferenz der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 26. und 28.10. in Rostock soll u.a. ein Beschlussvorschlag aus Bayern diskutiert werden, der auf eine Einschränkung der Jugendhilfe für junge...weiterlesen »


Dienstag 25. Oktober 2016

Online-Dokumentation: Der Paritätische Pflegekongress 2016: Interkulturelle Öffnung der Altenhilfe - Perspektiven im Tagungswerk Jerusalemkirche in Berlin am 28. u 29. September 2016

Kategorie: Selbsthilfe, Demographie, Altenhilfe, Flüchtlingsarbeit, Interkulturelle Öffnung, Migrationssozialarbeit, Pflege, Fachkräftegewinnung

Der diesjährige Pflegekongress des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes griff ein Thema mit unmittelbarem Handlungsbedarf auf: Die Interkulturelle Öffnung in der Altenhilfe. Denn die wachsende Interkulturalität in Deutschland führt...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 1 bis 7 von 104
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 vor »