• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds
Banner mit Link: Spendenaktion Hand in Hand für Norddeutschland

Information

Im PARITÄTISCHEN engagieren sich rund 500 Mitgliedsorganisationen mit spezifischen Angeboten für die Interessen von Migrantinnen und Migranten. Darunter befinden sich auch zirka 100 Selbstorganisationen von MigrantInnen. Unterstützt wird ihre Arbeit unter anderem durch die Zentrale Koordinierungsstelle für Ausländerarbeit und das Forum der Migrantinnen- und Migranten-Selbstorganisationen.

Dienstag 14. Juni 2016

Bundesweite Ausgabe der „Handreichung für die Betreuung und Unterstützung von LSBTTI*-Flüchtlingen“ erschienen

Kategorie: Gender, Flüchtlingsarbeit

Die 44-seitige Broschüre gibt in übersichtlicher Form eine Einführung in das Thema, wichtige Handlungsempfehlungen und nennt mit LSBTTI*-Thematik befasste Beratungsstellen in Deutschland. Zudem werden grundlegende Informationen...weiterlesen »


Donnerstag 09. Juni 2016

Öffentliche Bekanntmachung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge zur Ausschreibung von Fördermitteln für Projekte zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von Zuwander_innen (Gemeinwesenorientierten Projekte) im Förderjahr 2017

Kategorie: Migrationssozialarbeit, Flüchtlingsarbeit, Interkulturelle Öffnung

Der Paritätische Gesamtverband steht in seiner Funktion als Zentralstelle den Mitgliedern des Paritätischen beim Antragstellungsprozess der Gemeinwesenorientierten Projekten zur Seite und leitet auch die Anträge nach...weiterlesen »


Dienstag 07. Juni 2016

Stellungnahme der BAGFW zum Entwurf der Richtlinie für das Arbeitsmarktprogramm Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen (FIM)

Kategorie: Stellungnahme, Migrationssozialarbeit, Grundsicherung, Arbeitslosigkeit

Das Bundesarbeitsministerium plant im Rahmen eines neuen Arbeitsmarktprogrammes für geflüchtete Menschen Arbeitsgelegenheiten einzurichten.weiterlesen »


Freitag 03. Juni 2016

Erste Lesung des Integrationsgesetzes am 03. Juni 2016

Kategorie: Migrationssozialarbeit, Flüchtlingsarbeit

Das vom Kabinett am 25. Mai verabschiedete Integrationsgesetz wird heute in erster Lesung im Bundestag beraten. Das Gesetz enthält jedoch nicht nur Regelungen zum Thema Integration, welche im Vor- und Nachgang zu Meseberg bereits...weiterlesen »


Mittwoch 18. Mai 2016

Stellungnahme zum Referentenentwurf der Bundesregierung zum "Gesetz zur Regelung von Ansprüchen ausländischer Personen in der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach SGB II

Kategorie: Stellungnahme, Flüchtlingsarbeit

Referentenentwurf der Bunderegierung im Widerspruch zum Bundessozialgerichtweiterlesen »


Freitag 06. Mai 2016

Freie Wohlfahrtspflege äußert sich zum Einsatz von Arbeitsgelegenheiten für geflüchtete Menschen

Kategorie: Stellungnahme, Flüchtlingsarbeit, Arbeitslosigkeit

Flüchtlinge können in Arbeitsgelegenheiten nach dem Asylbewerberleistungsgesetz und gemäss SGB II tätig werden. Zu der Frage, wie sinnvoll das ist und unter welchen Voraussetzungen dies geschehen sollte, haben sich die...weiterlesen »


Mittwoch 04. Mai 2016

Stellungnahme zum Entwurf eines Integrationsgesetzes vom 26.04.2016

Kategorie: Stellungnahme, Flüchtlingsarbeit

Der Paritätische Gesamtverband nimmt zum Referentenentwurf eines Integrationsgesetzes vom 26.04.2016 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und des Bundesministeriums des Innern und zu einer Verordnung zum...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 22 bis 28 von 103