• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Information

Im PARITÄTISCHEN engagieren sich rund 500 Mitgliedsorganisationen mit spezifischen Angeboten für die Interessen von Migrantinnen und Migranten. Darunter befinden sich auch zirka 100 Selbstorganisationen von MigrantInnen. Unterstützt wird ihre Arbeit unter anderem durch die Zentrale Koordinierungsstelle für Ausländerarbeit und das Forum der Migrantinnen- und Migranten-Selbstorganisationen.

Freitag 07. Dezember 2012

Bericht zur Lebenssituation von Migranten in Marokko und Algerien veröffentlicht.

Kategorie: Flüchtlingsarbeit

Der Jesuiten-Flüchtlingsdienst Europa hat einen Bericht zur Lebenssituation von Migranten in Marokko und Algerien veröffentlicht.weiterlesen »


Freitag 09. November 2012

Standards für den Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen

Kategorie: Flüchtlingsarbeit

Gemeinsam mit anderen Organisationen hat der Bundesfachverband UMF e.V. die vierte, neu überarbeitete Auflage der "Standards für den Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen" des Separated Children in Europe Programme (SCEP)...weiterlesen »


Freitag 09. November 2012

Standards für den Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen

Kategorie: Flüchtlingsarbeit

Gemeinsam mit anderen Organisationen hat der Bundesfachverband UMF e.V. die vierte, neu überarbeitete Auflage der "Standards für den Umgang mit unbegleiteten Minderjährigen" des Separated Children in Europe Programme (SCEP)...weiterlesen »


Donnerstag 26. Juli 2012

Start des Wettbewerbs ?Aktiv für Demokratie und Toleranz? 2012

Kategorie: Mehrgenerationenhäus., Migrationssozialarbeit, Interkulturelle Öffnung, Bürgerschaftliches Engagement

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz ? gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) schreibt auch in diesem Jahr den Wettbewerb ?Aktiv für Demokratie und Toleranz? aus.weiterlesen »


Mittwoch 25. Juli 2012

Asylbewerberleistungsgesetz- Widerspruchsmöglichkeiten

Kategorie: Flüchtlingsarbeit

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Asylbewerberleistungsgesetz ist es nun notwendig, die Betroffenen schnell über die Widerspruchsmöglichkeiten zu informieren.weiterlesen »


Freitag 20. Juli 2012

Vereinte Nationen gehen von steigenden Flüchtlingszahlen aus

Kategorie: Flüchtlingsarbeit, Entwicklungszusammenarb.

Die Zahl der Flüchtlinge wird in den nächsten zehn Jahren spürbar ansteigen. Davon geht das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) aus.weiterlesen »


Dienstag 17. Juli 2012

Freie Wohlfahrtspflege gibt Arbeitshilfe zur Optionspflicht heraus

Kategorie: Migrationssozialarbeit, Flüchtlingsarbeit

Die Folgen der Optionspflicht sind komplex und bergen Integrationshindernisse in sich. Die vorliegende Arbeitshilfe klärt Optionspflichtige über die einzelnen Schritte und deren Folgen auf und informiert zu den Voraussetzungen,...weiterlesen »


Sie sehen Artikel 99 bis 105 von 266