Ein aktueller Kurzbericht des Instituts- für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bescheinigt der Fort- und Weiterbildung Arbeitsloser in der Altenpflege gute Erfolge.

Weiterlesen

Vor dem Hintergrund des zunehmenden Mangels an bezahlbarem und passendem Wohnraum in städtischen bzw. ländlichen Gebieten, welcher zu Lasten von Menschen in besonderen Lebenslagen und sozialen Trägern geht, fordert der Paritätische mehr bezahlbaren Wohnraum, die Schaffung gleichberechtigter Zugänge...

Weiterlesen

Im September wurde die Studie "Wohnverhältnisse in Deutschland - eine Analyse der sozialen Lage in 77 Großstädten" präsentiert. Die Studie wurde von Dr. Hendrik Lebuhn und Dr. Andrej Holm durchgeführt. Zwei zentrale Aussagen sind: - Das Einkommen ist der entscheidende Faktor bzgl der...

Weiterlesen

Insgesamt ist seit Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) im Jahre 2006 festzustellen, dass sich die Sensibilität für den Schutz vor Diskriminierung erhöht hat. Weiterentwicklungen zu einer heterogen geschlechtlichen, kulturellen, religiösen, vielfältigen Gesellschaft prägen...

Weiterlesen

Pressemeldung vom 09.10.2017

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

30.01.2018 10:30
Seminar für Führungskräfte, QM-Beauftragte, Manager/innen und Auditoren/innen - Sie möchten sich über neue Anforderungen an das Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeit und in der Pflege informieren. Im Seminar werden Neben den gesetzlichen Vorgaben auch Inhalte der neuen QM-Normen DIN EN ISO 9000 ff intensiv bearbeitet.
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

S
U
B
M
E
N
Ü