• Schnellsuche
  • Layout wechseln
  • Schriftgröße ändern
  • Seite drucken
  • Seite als PDF
  • RSS-Feeds

Aktuelles

25.05.16
Grundsicherung, Arbeitslosigkeit

Modellprojekte zur öffentliche geförderten Beschäftigung in NRW verlaufen erfolgreich

Die seit dem Jahr 2013 durchgeführten Projekte öffentlich geförderter Beschäftigung für besonders arbeitsmarktferne Langzeitarbeitslose in...

25.05.16
Menschen mit Behinderung

Früherkennungsuntersuchungen für Kinder (U1 bis U9)

Neue Anforderungen an die Früherkennungsuntersuchungen für Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres

25.05.16
Stellungnahme, Altenhilfe, Pflege, Menschen mit Behinderung

Stellungnahmen des Paritätischen und der BAGFW zum Referentenentwurf eines Dritten Gesetzes zur Stärkung der pflegerischen Versorgung und zur Änderung weiterer Gesetze (Drittes Pflegestärkungsgesetz – PSG III)

Anlässlich der ersten Erörterung auf ministerieller wurden am 20. Mai 2016 im BMG die Stellungnahmen des Paritätischen und der BAGFW zum...

23.03.16 Alter: 63 Tag(e)

BAR_ Orientierungsrahmen 2016 bis 2018

Kategorie: Menschen mit Behinderung

Von: Claudia Zinke

Die Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) hat den Orientierungsrahmen für ihre Arbeit von 2016 bis 2018 veröffentlicht.

Dem Orientierungsrahmen können konkrete Aufgabenstellungen entnommen werden, wie z. B. die  Überarbeitung von Gemeinsamen Empfehlungen, die Ausgestaltung von Grundlagen zur Bedarfserkennung und Bedarfsfeststellung auf Basis des bio-psycho-sozialen Modells der WHO oder die Befassung mit der Teilhabeplanung. Die Umsetzung des Orientierungsrahmens soll sich im Kontext des anstehenden Reformvorhabens zu einem Bundesteilhabegesetz bewegen.

Der Orientierungsrahmen ist im Anhang beigefügt.

BAROrient2016.web.pdf