Soziale Arbeit und Unterstützung

Arbeitshilfe: Schutz vor sexualisierter Gewalt in Diensten und Einrichtungen

Sexuelle Gewalt gegenüber Kindern und Jugendlichen, gegenüber Menschen, die anderen anvertraut wurden und die von anderen Menschen abhängig sind, ist eine Thematik, die uns traurig stimmt, die uns beschämt, die sich aber leider auch tagtäglich abspielt. Aus der Demütigung und Scham, die Opfer sexualisierter Gewalt erleben, entstehen oft lebenslange Beeinträchtigungen.

Der Paritätische und seine Mitgliedsorganisationen diskutieren diese Thematik bereits seit Jahren und haben sie wiederholt auf ihre Agenda gesetzt. Wir müssen die Erfahrungen und die Kompetenzen unserer Mitgliedsorganisationen in der Prävention und Intervention besser nutzen und damit unserer Verantwortung noch energischer nachgehen.


S
U
B
M
E
N
Ü