Unser Scout-Workshop 2020

Teampower im Paritätischen

Als Online-Scout mehr Soziales in die sozialen Medien bringen.

Im Juni 2019 sind 100 Paritätische Online-Scouts zum ersten Mal in Berlin zusammengekommen. Zwei Tage lang haben sie sich kennengelernt, ausgetauscht und weitergebildet. Seitdem ist viel passiert! Sie bilden das größte Social Media Kollegium in der Freien Wohlfahrtspflege und arbeiten in facebook-Gruppen, in Videokonferenzen und Arbeitsgruppen zusammen am Thema Digitale Kommunikation. Für 2020 heisst es: Noch mehr Teampower! Das Projekt #GleichImNetz vom Paritätischen Gesamtverband sucht 100 weitere Online-Scouts. Eine Bewerbung ist ab sofort möglich.

Wen wir suchen: Haupt- und Ehrenamtliche aus Paritätischen Mitgliedsorganisationen aus dem gesamten Bundesgebiet, die Leidenschaft für Soziale Medien haben und ein Kribbeln in ihren Fingern verspüren, wenn sie die Möglichkeit hätten, für ihre sozialen Themen und Werte eine Paritätische Community bei facebook, twitter und instagram aufzubauen und über kollaborative Tools mit anderen Paritäter*innen aus ganz Deutschland zusammenzuarbeiten.

Was wir bieten: Wir vernetzen, qualifizieren und unterstützen ein Team von rund 200 Online-Scouts aus dem gesamten Paritätischen Netzwerk in Deutschland. Gemeinsam beobachten wir soziale Debatten im Netz, üben Storytelling für unsere eigenen Themen, holen kleinere Paritätische Organisationen ins Netz und tauschen uns aus über Innovationen und Basics, Tools und Tipps, Postings und Hashtags.
Das große Online-Scout-Treffen 2020 findet am 4. und 5. Juni 2020 in Potsdam statt. Wir möchten das bestehende Team um 100 neue Online-Scouts erweitern und analoge Gelegenheit bieten, um sich über die digitalen Herausforderungen im Arbeitsbereich Social Media auszutauschen. Es wird Inputs, Workshops, Stammtische und kreative Arbeitsphasen geben, bei denen es im Kern um eine Sache geht: Paritätische Power im Netz! Die Teilnahme ist für Online-Scouts kostenlos, Übernachtungskosten werden übernommen.

Was wir uns wünschen:
Social-Media-Aktive, die Spaß daran haben, in Gemeinschaft Neues auszuprobieren, Erfahrungen zu teilen und bereit sind, mit ihren neuen oder gestärkten Kenntnissen und Ideen bis Ende 2021 (im Rahmen ihrer Möglichkeiten) ihr Wissen in den eigenen Reihen weiterzugeben!

Interesse? Internen Link öffnenDann bewirb Dich (bis Ende Februar)!

S
U
B
M
E
N
Ü