"Qualität tut (allen) gut." Fachtag zur Umsetzung der Paritätischen Qualitätsstandards

In einem zweijährigen Prozess (2014 bis 2016) haben sich die Paritätischen Freiwilligendienstträger
auf gemeinsame Qualitätsstandards verständigt. Die Bandbreite der Standards ist dabei sehr groß:
von der Öffentlichkeitsarbeit über die organisatorischen Rahmenbedingungen bis hin zur pädagogischen
Begleitung und Zusammenarbeit mit den Einsatzstellen sowie dem Bundestutorat. Die Qualitätsstandards
sind für alle Paritätischen Träger verbindlich anzuwenden.

Der Fachtag richtet sich an die Pädagog/-innen der Paritätischen Freiwilligendienste und dient zu einem
ersten Austausch in der Umsetzung der Qualitätsstandards. Ziel des Fachtages ist es, die Träger
zur Umsetzung der Standards zu befähigen. In Arbeitsgruppen können sich die Teilnehmenden zu den
einzelnen Standardbereichen austauschen und voneinander durch Best-Practice lernen. Neben dem
Austausch wird es auch um die Entwicklung von Instrumenten zur Umsetzung der Standards gehen.

Wann:            Dienstag, 13.März 2018, 10:30 Uhr – 18:00 Uhr
                      Mittwoch, 14. März 2018, 9:00 Uhr – 15:00 Uhr
Wo:                Hotel Kaiserin Augusta
                      Carl-August-Allee 17
                      99423 Weimar

Leitet Herunterladen der Datei einProgramm

S
U
B
M
E
N
Ü