Positionen und Stellungnahmen

Hier stellen wir die Positionen und Stellungnahmen des Paritätischen Gesamtverbandes zum Thema Wohnen vor.

Paritätisches Positionspapier für ein soziale Wohnungspolitik

Position zur Mietpreisbremse

Stellungnahme zum Mietrechtsanpassungsgesetz

Aktuelle Aspekte in der Diskussion um Wohnraumunterversorgung

Bewertung des Wohngeldstärkungsgesetzes

Stellungnahme zum Gesetz zur Verlängerung und Verbesserung der Regelungen über die zulässige Miethöhe bei Mietbeginn (sog. Mietpreisbremse)

Stellungnahme zum Gesetz zur Entlastung bei den Heizkosten im Wohngeld im Kontext der CO2-Bepreisung

Position: Wohnen für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung inklusiv gestalten! Gestaltungsbedarfe aus dem Projekt „Inklusion psychisch kranker Menschen bewegen“

Positionierung zu Mietfragen

Paritätische Positionierung zum Umgang mit coronabedingten Mietschulden

Positionierung zur Stärkung des Gewerbemietschutzes

Stellungnahme zum Referentenentwurf zur Fortschreibung des Wohngeldes

S
U
B
M
E
N
Ü