Mensch, Du hast Recht! Dokumentation des Verbandstags am 19. und 20. April 2018

Der Paritätische Verbandstag am 19. und 20. April 2018 in Potsdam bildete als  zentrale gemeinsame verbandliche Veranstaltung den Auftakt zu der Kampagne „Mensch, Du hast Recht!“ auf Bundesebene. Rund 300 Teilnehmer/-innen tauschten sich zu konkreten Praxiserfahrungen aus, formulierten politische Forderungen und entwickelten gemeinsame Aktionsideen. In insgesamt über 20 themenspezifischen Workshops wurde intensiv diskutiert. Ein besonderes Highlight war der "Menschenrechtsrundgang", bei dem Paritätische Mitgliedsorganisationen Einblicke in ihre praktische Arbeit gaben. Inspirierende Vorträge von Prof. Dr. Beate Rudolf, Direktorin des Deutschen Instituts für Menschenrechte, und von Prof. Dr. Nivedita Prasad („Soziale Arbeit: Eine Menschenrechtsprofession“) rundeten das Programm ab. Wir laden Sie herzlich ein, in unserer Dokumentation zur Veranstaltung zu stöbern - informieren Sie sich, lassen Sie sich inspirieren und bringen Sie sich gerne mit eigenen Ideen und Aktivitäten in unsere Jahreskampagne ein!

Paritätischer ehrt Duisburger Schulklasse für Flüchtlings-Engagement & Zivilcourage

Workshops: Menschenrechte in Theorie und Praxis

Prof. Dr. Beate Rudolf: "Zugang zum Recht: Menschenrechte haben, bekommen und durchsetzen."

Prof. Dr. Nivedita Prasad: "Soziale Arbeit: Eine Menschenrechtsprofession."

Ulrich Schneider: Warum eine Menschenrechts-Kampagne so wichtig ist.

 
S
U
B
M
E
N
Ü