Veranstaltungen Gesundheit, Teilhabe und Pflege

18.03.2020 14:00
Mit der Wiedervereinigung gab es für viele Menschen mit geistigen, körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen besonders in den neuen Bundesländern erstmals Chancen für Bildung, Beschäftigung und ein Leben außerhalb von Kliniken. Innerhalb kürzester Zeit sollten und wollten die Beteiligten die Entwicklungen von 20 Jahren aufholen. Es herrschte Aufbruchsstimmung. Mit der Veranstaltung werden wir einen Rückblick auf die vergangenen 30 Jahre und einen Ausblick auf Chancen für eine menschenrechtsbasierte Behinderten- und Psychiatriepolitik nehmen.
  Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Haus

S
U
B
M
E
N
Ü