Veranstaltungen Zivilgesellschaft und Engagement

08.12.2020 13:30
Dieses Online-Seminar unterstützt bei den abrupten Veränderungen der aktuellen Arbeitswelt und zeigt Wege für ein gutes, virtuelles Miteinander auf, damit Sie auch weiterhin ein starkes Team bilden und führen können. Lernen Sie am Bildschirm Vertrauen zu schaffen, und auch weiterhin klar und stark zu führen.
  Ort: Onlineangebot

17.12.2020 14:00
Zum Abschluss des Jahres gibt es hier noch einmal die Gelegenheit des Austauschs. Wie konnten Sie das Gelernte in die Praxis umsetzen? Wie hat sich Ihre Arbeit mit Social Media verändert. Holen Sie sich ein Feedback über Ihr Konzept ein und tauschen Sie sich mit Kolleg*innen aus.
  Ort: Onlineangebot

31.12.2020 10:30
Mini-Seminar als Teil des Kinderschutzes Wir allen waren einmal Kinder und wir können uns wahrscheinlich noch gut an die Zeit erinnern, als wir uns unbedeutend und klein gefühlt haben. Teilweise hängt das damit zusammen, wie Erwachsene mit uns umgegangen sind. In diesem Mini-Kurs lernen Sie, was Adultismus bedeutet und welche Auswirkungen diese Diskriminierungsform auf das Leben und Lernen von Kindern hat. Erfahren Sie, wie Sie in 10 Schritten zukünftig achtsamer im Umgang mit jungen/jüngeren Menschen sein können, damit diese motivierter lernen und leben können.
  Ort: Onlineangebot

13.01.2021 20.01.2021
In diesem Online-Seminar nehmen wir in kompakter Form die Phase der psychosexuellen Entwicklung bei Kindern zwischen null und sechs Jahren in den Blick und befassen uns mit Grundlagen und Methoden einer altersangemessenen sexualpädagogischen Begleitung. Sie haben die Möglichkeit eigene Alltags- und Fallsituationen im kollegialen Austausch zu besprechen.
  Ort: Onlineangebot

19.01.2021 23.03.2021
Sie erhalten einen Überblick über Geschichte und Hintergründe der psychosozialen Online-Beratung und lernen verschiedene Tools kennen. Außerdem gewinnen Sie Sicherheit in Beginn, Kontraktierung und Prozessgestaltung in der Online-Beratung und erarbeiten sich die Grundlagen für das Absolvieren des Aufbaukurs. In diesem Kurs lernen Sie das Beherrschen von Krisen und die Anforderungen der DSGVO. Zudem lernen Sie die Besonderheiten von Chat- und Videoberatung kennen und wissen diese professionell und sicher einzusetzen. Die technischen Voraussetzungen digitaler Beratungsformen sind Ihnen bekannt.
  Ort: Onlineangebot

28.01.2021 25.02.2021
Sie erarbeiten fachliche Grundlagen einer pädagogischen Begleitung von Essenssituationen in der Kita und erhalten Anregungen dafür, Essenssituationen alters- und kindgerecht zu gestalten.
  Ort: Onlineangebot

09.02.2021 12.02.2021
Wenn Sie Schritt für Schritt lernen möchten, wie Sie Ihre Präsenzseminare am besten in ein Online-Format transformieren und Inhalte wirksam online vermitteln, dann ist dieses Training genau das Richtige für Sie! Mit dem Online-Training erhalten Sie professionelles Wissen über Technik und Settings sowie inhaltliche Fähigkeiten für einen souveränen digitalen Auftritt, um zukünftig entspannt Webinare anbieten zu können
  Ort: Onlineangebot

10.02.2021 11.02.2021
In inklusiven Wohnprojekten leben Menschen mit Behinderung in echter Gemeinschaft zusammen mit Studierenden und anderen. Die Vorteile dieser neuen Wohnform sind für die Bewohner genauso groß und vielfältig, wie die Vorteile für Träger der Behindertenhilfe. Christiane Strohecker, Initiatorin und Geschäftsführerin von inklusiv wohnen Köln e.V., präsentiert erfolgreiche Wohnprojekte und gibt Antworten auf Ihre Fragen rund ums inklusive Wohnen.
  Ort: Onlineangebot

13.04.2021 26.06.2021
Sie vertiefen die im Basiskurs erworbenen Kompetenzen. Sie erarbeiten die Kompetenzen dafür, um mit Krisen, die im Online-Beratungsprozess auftauchen können, professionell umgehen zu können und berücksichtigen in Ihrer Arbeit die Anforderungen der DSGVO. Zudem lernen Sie die Besonderheiten von Chat- und Videoberatung kennen und wissen diese sicher einzusetzen. In der Lerngruppe erwerben Sie praktische Erfahrungen mit Online-Beratung.
  Ort: Onlineangebot

02.09.2021 16.09.2021
Auf der Basis von Fachwissen spezialisieren Sie Ihre Kenntnisse im Hinblick auf medienpädagogische Fragen. Sie setzen sich mit digitalen Medien und ihrer Wirkung in der Kita auseinander und wissen somit, wie Sie Kinder bei der Verarbeitung ihrer Medienerlebnisse unterstützen können. Ebenso nehmen Sie wertvolle Anregungen zur Medienbildung in Kindertageseinrichtungen sowie Erfahrungen mit der Vielfalt von Medien mit.
  Ort: Onlineangebot

S
U
B
M
E
N
Ü