Bündnis "Reichtum Umverteilen - ein gerechtes Land für alle!"

Der Paritätische Gesamtverband ist Mitglied im Trägerkreis des Bündnisses Öffnet externen Link in neuem Fenster"Reichtum umverteilen - ein gerechtes Land für alle!".

Seit dem Auftakt im Januar 2017 haben sich inzwischen 30 bundesweit aktive Organisationen und Initiativen, von Gewerkschaften über Wohlfahrts- und Jugendverbände bis hin zu Migranten- und Umweltorganisationen, dem Bündnis angeschlossen. Soziale Gerechtigkeit zum zentralen Thema im Bundestagswahljahr 2017 zu machen, ist das erklärte gemeinsame Ziel.

Bündnis "CETA & TTIP-Stoppen! - Für einen gerechten Welthandel!"

Der Paritätische Gesamtverband ist Mitglied im Trägerkreis der bundesweiten Großdemonstrationen Öffnet externen Link in neuem Fenster"CETA & TTIP STOPPEN! – Für einen gerechten Welthandel!".

Zu dem Bündnis gehören bundesweit mehr als 30 Aktivistennetzwerke, Wohlfahrts- und Sozialverbände, Umwelt- und Verbraucherschutzorganisationen, Globalisierungskritiker, Jugendverbände, Gewerkschaften, kirchliche und entwicklungspolitische Organisationen sowie Organisationen für  Bürgerrechte, Kultur und nachhaltige Landwirtschaft. Dazu kommen hunderte Organisationen auf regionaler Ebene.

Das Bündnis hat 2015 und 2016 mehrere Großdemonstrationen gegen die Freihandelsabkommen CETA und TTIP veranstaltet.

Bündnis "Hand in Hand gegen Rassismus - für Menschenrechte und Vielfalt!"

Der Paritätische Gesamtverband ist im Trägerkreis des Bündnisses Öffnet externen Link in neuem Fenster"Hand in Hand gegen Rassismus - für Menschenrechte und Vielfalt!".

Zu dem Trägerkreis gehören außerdem Amnesty International, Campact, NaturFreunde, Pro Asyl, Diakonie, Zentralrat der Muslime, Union Progressiver Juden Brot für die Welt, MISEREOR, Oxfam, VENRO, DGB, Lesben- und Schwulenverband, Terre des Hommes. 

Das Bündnis hat im Jahr 2016 einen Aktionstag und bundesweite Menschenketten gegen Rassismus veranstaltet.

Links zu unseren Partnern

Bank für Sozialwirtschaft
Die Fachbank für das Sozial- und Gesundheitswesen

Paritätisches Zentrum für Qualität und Management
Beratung, Seminare und Coaching zum Thema Qualitätsentwicklung und -sicherung

Frauenhauskoordinierungsstelle
Die Angebote der Koordinierungsstelle richten sich an Frauenhäuser aller Träger und generell an alle Interessierten. Ihr Hauptziel ist die Unterstützung der Frauenhäuser in ihrer Alltagspraxis und ihren übergreifenden Interessen durch Informationen, Austausch und Vernetzung.

Union-Versicherungsdienst
Der Union Versicherungsdienst vermittelt passgenauen Versicherungsschutz.

SQ-Cert
Der Zertifizierer für Qualität im Sozialen Bereich

Spektrum Jugendsozialarbeit
In der Datenbank SPEKTRUM der Jugendsozialarbeit im Paritätischen finden Sie Mitgliedsorganisationen und Projekte aus dem gesamten Bundesgebiet.

Öffnet externen Link in neuem FensterStiftung Lesen
Lesefreude wecken, um Lesekompetenz zu vermitteln: Das ist das Ziel der Stiftung Lesen. Traditionell steht die Stiftung Lesen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

S
U
B
M
E
N
Ü