Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Material zur Kampagne "Kein Raum für Missbrauch"

Fachinfo
Erstellt von Norbert Struck

Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, hat neue Informationsmaterialien für die Kampagne "Kein Raum für Missbrauch" erstellt.

Es handelt sich dabei um je einen Flyer sowie ein Paket für die Themenbereiche ambulantes Gesundheitswesen, Schule, Sport sowie einen Basisflyer zum Thema Schutzkonzepte mit neuem Plakat. Als Paket kommunizieren diese Materialien, dass die jeweiligen Orte Schutz- und Kompetenzorte sein möchten, d.h. dass alles getan wird, um Missbrauch zu verhindern und dass Kinder und Jugendliche, die andernorts Missbrauch erfahren haben, hier Ansprechpartner finden.
All diese Materialien können im Onlineshop der Kampagnen-web-site "www.kein-raum-missbrauch.de" kostenfrei bestellt werden.

zurück zum Seitenanfang