Zum Hauptinhalt springen
hier klicken um zum Inhalt zu springen

Psychotherapie_Wartezeiten

Fachinfo
Erstellt von Claudia Zinke

Entwicklung der Wartezeiten in der Psychotherapie seit dem GKV-Versorgungsstrukturgesetz

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat eine Kleine Anfrage "Entwicklung der Wartezeiten in der Psychotherapie seit dem GKV-Versorgungsstrukturgesetz" gestellt. Die Bundesregierung schreibt in ihrer Antwort vom August dieses Jahres, dass im Koalitionsvertrag vorgesehen sei, die Wartezeiten zu verkürzen und mehr Betroffenen ein zeitnahes Angebot für eine Kurzzeittherapie zu eröffnen. Sie informiert weiter, dass der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) den Auftrag erhalte, die Psychotherapierichtlinie zu überarbeiten, um insbesondere durch verkürzte Wartezeiten eine verbesserte Versorgung zu erreichen. Ferner kündigt sie an, dass die Regierung noch in diesem Jahr einen Gesetzentwurf vorlegen werde, um die angestrebten Ziele in der Psychotherapie zu erreichen.

Die Antwort der Bundesregierung ist im Anhang beigefügt.

Anlage


1802364.pdf

zurück zum Seitenanfang