Neu

Zeitlich begrenzte Förderung von E-Bikes bei der Aktion Mensch

1,5 Millionen Euro für die Förderung von E-Bike’s - Erweiterung der Mikroförderung zum 01.05.2021 mit einem begrenzten Budget im Rahmen des Förderprogramms "Barrierefreiheit für alle".

Aktion Mensch erweitert zum 01.05.2021 das Förderprogramm "Barrierefreiheit für alle“ um die Förderung von Elektro-Fahrrädern im Förderinstrument Mikroförderung.
 
Ab dem 01. Mai 2021 sind Elektro-Fahrräder inklusive Sicherheitsausstattung (z.B. Helme und Warnwesten) förderfähig, bei denen eine weitere Person mit Behinderung in die Nutzung des Fahrrads eingebunden werden kann. Dabei liegt die Auswahl der Fahrzeugtypen und /-modelle ganz beim Projekt-Partner. Ob Rikscha oder Tandem spielt keine Rolle, nur einen Elektro-Motor muss das Rad haben.
 
ACHTUNG: Die Förderung der E-Bikes startete zum 01. Mai 2021 und ist auf ein Budget von insgesamt 1,5 Mio. Euro begrenzt.

Das angepasste Förderprogramm „Barrierefreiheit für alle“ stellen wir als Anhang zur Verfügung:

02_Barrierefreiheit_fuer_alle_AM_Foerderprogramm_05-2021.pdf02_Barrierefreiheit_fuer_alle_AM_Foerderprogramm_05-2021.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü