Nach jahrelangen Experimenten mit zeitlich befristeten Modellprogrammen des Bundes und der Länder ist es an der Zeit, um auf Bundesebene die gesetzlichen und finanziellen Grundlagen zum Aufbau des Sozialen Arbeitsmarkts zu schaffen, so die Forderung des Paritätischen Gesamtverbandes.

Weiterlesen

Am 22. Dezember 2016 veröffentlichte die Bundesregierung den „12. Bericht der Bundesregierung über ihre Menschenrechtspolitik“ (BT - Drucksache 18/10800). Der Paritätische Gesamtverband wurde gebeten sich in einer schriftlichen Stellunganhme zu diesem Bericht zu äußern.

Weiterlesen

Zu der aktuellen Frage, wie man Soziale Teilhabe im SGB II fördern kann, liegt jetzt ein neuer Diskussionsimpuls vor.

Weiterlesen

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau (Wirtschaftsministerium) in Baden-Württemberg hat das Paritätische Qualitäts-Siegel Weiterbildung im Sinne des Bildungszeitgesetztes (BzG) als Gütesiegel anerkannt.

Weiterlesen

Änderung der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung (BtMVV).

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

18.05.2021 09:00
Sucht hat vielfältige Gesichter: Lernen Sie in diesem Seminar, Suchterkrankungen zu erkennen. Entwickeln Sie Kompetenzen im Umgang mit gefährdeten oder abhängigen Kindern und Jugendlichen. Erhalten Sie methodische Anregungen, gesundheitsfördernde Maßnahmen zu ergreifen.
  Ort: Online

S
U
B
M
E
N
Ü