Fachinformationen Arbeit, Rente und Sozialpolitik

Der Deutsche Nachbarschaftspreis geht in die dritte Runde: Auch 2019 verleiht die nebenan.de Stiftung den mit insgesamt über 50.000 Euro dotierten Preis an Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter, die sich vielerorts für ihr lokales Umfeld einsetzen.

Weiterlesen

Das Wohngeldstärkungsgesetz soll zum 1.1.2020 in Kraft treten. Erstmalig enthalten ist u.a. die Dynamisierung ab 1.1.2022. Der Bundestag und Bundesrat beraten Ende Juni über das Gesetz.

Weiterlesen

Der Bundestag hat am 6. Juni mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU/CSU, SPD sowie der AfD das „Gesetz gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch“ verabschiedet. Neben massiven Ausweitungen der Kontrollmöglichkeiten durch den Zoll gegen „Schwarzarbeit“, Arbeitsausbeutung...

Weiterlesen

Digitalisierung macht vor der Sozialen Arbeit nicht halt. Um so größer ist die Herausforderung, die Entwicklung sozial und integrativ zu gestalten. Auf der Fachtagung diskutieren die Verbände der Freien Wohlfahrt mit Expert*innen aus Politik und Wissenschaft die laufenden Vorhaben und nötigen...

Weiterlesen

IQ-Fachstelle legt Fallstudie "Geflüchtete Frauen als Zielgruppe der Arbeitsmarktförderung" vor

Weiterlesen

Ab sofort ist die neue Profilplattform des Paritätischen im Netz! Ob kleine Initiative oder große überregionale Organisation - hier finden alle Platz, setzen ein Zeichen und zeigen Profil. Unsere Plattform veranschaulicht nicht nur die Breite und Vielfalt unseres Netzwerks, sondern auch die große...

Weiterlesen

Am 15.05.2019 hat das Kabinett den aktuellen Entwurf eines Berufsbildungsmodernisierungsgesetzes (BBiMoG) in die parlamentarischen Beratungen gegeben. Voraussichtlich Ende Juni wird der Bundestag und Bundesrat sich damit beschäftigen und im September wird der Bundestagsausschuss für Bildung,...

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zu Programm und Routen der sieben Demonstrationen

Weiterlesen

Die Bundesministerin des Inneren unf für Justiz haben am 8. Mai 2019 unvermittelt einen 31seitigen Referentenentwurf eines Gesetzes zur Neuregelung der Änderung des Geschlechtseintrags vorgelegt. Die ausgesprochen kurze Stellungnahmefrist bis zum 10. Mai, die eine detaillierte Kommentierung der...

Weiterlesen

Der Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestages hat beschlossen, am 6. Mai 2019 eine Anhörung durchzuführen, in der Anträge der Bundestagsfraktionen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, der LINKEN, der FDP und der AfD zur Bekämpfung der Altersarmut diskutiert werden sollen. Der Paritätische...

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü