Fachinformationen Arbeit, Rente und Sozialpolitik

Sozialpolitisch unambitioniert und flüchtlingspolitisch inakzeptabel – so muss aus Paritätischer Sicht das Ergebnis der Sondierungen zwischen Union und SPD bewertet werden. Viele wichtige Themen werden zwar angesprochen, sind aber genau wie im letzten Koalitionsvertrag der Großen Koalition entweder...

Weiterlesen

Die Fachtagung Pro Arbeit Sozial widmet sich 2018 der „Befähigenden Arbeitsmarktpolitik“ und ihrem Potential zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit.

Weiterlesen

In einem offenen Brief an die Parteispitzen mahnen über 30 zivilgesellschaftliche Organisationen eine gerechte und auskömmliche Steuerpolitik an und fordern u.a. mehr Investitionen in das Soziale und eine konsequente Bekämpfung von Armut und Ungleichheit.

Weiterlesen

Gefördert u.a. von der Haniel-Stiftung, der Unternehmensberatung Capgemini, betterplace.org und anderen wurde Ende vergangenen Jahres eine Studie zum Stand der Digitalisierung in NPO vorgelegt. Sie beruht auf der Befragung von 162 in diesem Bereich Tätigen und fasst Einschätzungen und Haltungen zur...

Weiterlesen

Mit dem neuen Jahr ändern sich Bemessungsgrößen der Sozialversicherung, zusätzlich treten neue gesetzliche Regelungen in Kraft.

Weiterlesen

In einer Expertise für die Friedrich-Ebert-Stiftung haben Prof. Käpplinger und Martin Reuter (Justus-Leipzig-Universität Gießen) das (auch) in der Arbeitsförderung und Weiterbildung verbreitete Qualitätsmanagement (QM) kritisch unter die Lupe genommen und nach dem Nutzen für eine tatsächliche...

Weiterlesen

Gut 13 Jahren nach Einführung des Fallmanagements in den Jobcentern legt der Deutsche Verein Empfehlungen für eine Optimierung des Fallmanagements durch Praxis und Politik vor.

Weiterlesen

Die aktuellen Empfehlungen beleuchten die Unterstützungsbedarfe selbständig Erwerbstätiger und die Möglichkeiten der Jobcenter, diese Unterstützung vor der Existenzgründung, mit der Gründung und danach effektiv zu leisten.

Weiterlesen

Pressemeldung vom 22.11.2017

Weiterlesen

Gemeinsame Pressemeldung vom 15.11.2017

Weiterlesen
S
U
B
M
E
N
Ü