Die Folgekosten der neuen Einkommens- und Vermögensanrechnung werden laut NITSA e.V. weit überschätzt.

Weiterlesen

Gemeinsame Pressemitteilung des Bündnisses "Reichtum umverteilen – ein gerechtes Land für alle!" vom 24.10.2017

Weiterlesen

Auch Vereine können zur IHK-Mitgliedschaft verpflichtet sein.

Weiterlesen

Pressemeldung vom 23.10.2017

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat auf seiner Homepage den Ratgeber zur Krankenversicherung und den Ratgeber Krankenhaus als ePaper und zum Download veröffentlicht.

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

18.09.2019 10:15
Sieben Bundesorganisationen der Jugendsozialarbeit, die im Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit zusammengeschlossen sind, haben Anforderungen an eine gemeinsame Umsetzung des § 16h SGB II durch Jobcenter und Jugendhilfe formuliert und entsprechende Praxisbeispiele gesucht. Sieben Praxisbeispiele zeigen wie es in gemeinsamer Verantwortung von Jobcenter und Jugendhilfe gelingen kann, schwer zu erreichende junge Menschen so zu fördern, dass sie mit Unterstützung von sozialen Dienstleistungen den Weg zur eigenen Lebensgestaltung und damit letztlich auch zur beruflichen Qualifizierung finden.
  Ort: Ravensberger Park Veranstaltungs GmbH

S
U
B
M
E
N
Ü