Die sogenannte Systemische Therapie als psychotherapeutisches Verfahren wird von Experten unterschiedlich bewertet. Daher ist diese Therapieform noch nicht als Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) anerkannt.

Weiterlesen

Wie wahrt man in Kindertagesstätten Kinderrechte und fördert den Kinderschutz? Mit dieser Frage setzt sich das Pilotprojekt "Verhaltensampel" auseinander.

Weiterlesen

Am 11.07.2018 fand die Auftaktveranstaltung des Bundesministerium für Arbeit und Soziale (BMAS) für die "InitiativeSozialraumInklusiv - ISI" in Essen statt, die für mehr Barrierefreiheit in Landkreisen, Städten und Gemeinden sorgen soll.

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat einen Entwurf für Änderungen im SGB IX und SGB XII übermittelt, die im Rahmen des "Gesetzentwurfs zur Durchführung von Verordnungen der Europäischen Union zur Bereitstellung von Produkten auf dem Markt" erfolgen sollen.

Weiterlesen

Die Fachtagung "Wie weiter mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF) ab 2021?" soll einen Ausblick auf die nächste Förderperiode der ESF- Bundesprogamme abgeben. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Paritätische Mitgliedsorganisationen, die den Fachtag für zukünftige Antragsstellungen nutzen...

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

04.09.2018 10:30
Wir laden Sie herzlich zu einem ersten Workshop des Forums Rettungswesen und Katastrophenschutz am 04. September 2018 in Berlin ein. Das Forum Rettungswesen und Katastrophenschutz hat sich im April 2017 innerhalb des Paritätischen Gesamtverbandes konstituiert, um das Thema Bevölkerungsschutz im Verband zu stärken. Der nunmehr erste Workshop widmet sich schwerpunktmäßig dem Katastrophenschutz in Einrichtungen für Kinder, für Menschen mit Behinderungen sowie für pflegebedürftige, ältere Menschen.
  Ort: BFS-Konferenzzentrum Centre Monbijou

S
U
B
M
E
N
Ü