Zu der aktuellen Frage, wie man Soziale Teilhabe im SGB II fördern kann, liegt jetzt ein neuer Diskussionsimpuls vor.

Weiterlesen

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau (Wirtschaftsministerium) in Baden-Württemberg hat das Paritätische Qualitäts-Siegel Weiterbildung im Sinne des Bildungszeitgesetztes (BzG) als Gütesiegel anerkannt.

Weiterlesen

Änderung der Betäubungsmittelverschreibungsverordnung (BtMVV).

Weiterlesen

Im Rahmen ihrer „Strategie BA 2020“ hat sich Bundesagentur für Arbeit zum Ziel gesetzt, die Weiterbildung durch den flächendeckenden Einsatz sog. Weiterbildungsberater systematisch auszubauen. Zu der dazu erfolgen Pilotierung liegt jetzt ein aktueller Forschungsbericht dse IAB vor.

Weiterlesen

Der Vermögensschonbetrag soll von 2.600 Euro auf 5.000 Euro in der Sozialhilfe angehoben werden. Das BMAS hat hierfür eine Verordnung vorgelegt.

Weiterlesen

Unsere nächste Veranstaltung

25.06.2019 10:00
Fördermöglichkeiten in den Lebensbereichen Bildung und Persönlichkeitsstärkung, Barrierefreiheit und Mobilität, Freizeit
  Ort: Der Paritätische Gesamtverband

S
U
B
M
E
N
Ü