Neu

Psychoreport 2019, DAK

Entwicklung der psychischen Erkrankungen im Job, Langzeitanalyse: 1997 - 2018

Die DAK Gesundheit hat Ende Juli den Psychoreport 2019 veröffentlicht. Darin wird die Entwicklung der psychischen Erkrankungen im Job im Rahmen einer Langzeitanalyse von 1997 bis 2018 vorgestellt. Laut Pressemeldung der DAK fehlte demnach jeder 18. Arbeitnehmer im vergangenen Jahr wegen einer psychischen Erkrankung im Job. Die Anzahl der Fehltage, die von Depressionen oder Anpassungsstörungen verursacht werden, hat sich seit 1997 mehr als verdreifacht. Der Report ist im Anhang beigefügt.

(Quelle: www.dak.de/dak/bundesthemen/dak-psychoreport-2019-dreimal-mehr-fehltage-als-1997-2125486.html)

190725-dak-psychoreport-pdf-2125500.pdf


S
U
B
M
E
N
Ü