Die aktuelle Presseübersicht (11. April 2018)

Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlichte heute ihre jährliche Statistik zu Sanktionen gegen Hartz IV-Leistungsberechtigte. Demnach sprach die Agentur im vergangenen Jahr 952.840 Sanktionen aus, drei von vier wegen sogenannter "Meldeversäumnisse." Der Paritätische Gesamtverband kritisierte die Sanktionen als als verfassungsrechtlich höchst zweifelhaft und in keiner Weise zielführend und fordert die Abschaffung. Mehrere Medien berichteten:


Unsere nächste Veranstaltung

04.09.2018 10:30
Wir laden Sie herzlich zu einem ersten Workshop des Forums Rettungswesen und Katastrophenschutz am 04. September 2018 in Berlin ein. Das Forum Rettungswesen und Katastrophenschutz hat sich im April 2017 innerhalb des Paritätischen Gesamtverbandes konstituiert, um das Thema Bevölkerungsschutz im Verband zu stärken. Der nunmehr erste Workshop widmet sich schwerpunktmäßig dem Katastrophenschutz in Einrichtungen für Kinder, für Menschen mit Behinderungen sowie für pflegebedürftige, ältere Menschen.
  Ort: BFS-Konferenzzentrum Centre Monbijou

S
U
B
M
E
N
Ü